Yom Kippur & der Krieg!

Heute ist der 18th September 2018 oder der 9th Tishri 5779….. nach Sonnenuntergang beginnt heute das heiligste der Sieben Feste, das Yom Kippur Fest!  Eine ausführliche Erklärung über Yom Kippur erhaltet ihr in Eddie Chumney seinem Buch: Die sieben Feste des Messias

 

DER JOM-KIPPUR-KRIEG

Mehr als 2500 israelische Soldaten fallen, 7500 werden verletzt und 300 geraten in Gefangenschaft

Der Jom-Kippur-Krieg dauert vom 6. bis 24.10. 1973. Die Syrer und Ägypter greifen überraschend an und erringen große Anfangserfolge, doch im Laufe der Zeit wendet sich das Blatt. Israels Armee wirft die Syrer auf den Golanhöhen zurück und dringt in Syrien ein. Anschließend überqueren Israels Truppen auch den Suez-Kanal und besetzen weite Gebiete auf seinem Westufer.

Mehr als 2500 israelische Soldaten fallen, 7500 werden verletzt und 300 geraten in Gefangenschaft. Der moralische Schaden, den der Krieg verursacht, ist groß, sowohl wegen der hohen Verluste als auch wegen des schwindenden Vertrauens in die Macht der bis dahin allmächtig scheinenden israelischen Streitkräfte. Die militärischen Errungenschaften Israels im weiteren Verlauf des Krieges können die Tatsache nicht vergessen machen, dass Israel auf einen Waffengang nicht vorbereitet war und für seine Rettung ein hoher Preis gezahlt werden musste.

Sinai, Oktober 1973 eine improvisierte israelische Stellung unweit vom Suez Kanal. Der Lastwagen links war ursprünglich ein Milchwagen. Viele Zivilfahrzeuge wurden von der Armee umfunktioniert.

Am 6. Oktober überquert ein großes ägyptisches Truppenaufgebot den Suez-Kanal, in den israelischen Posten entlang des Gewässers befinden sich zu dieser Zeit nur wenige Hundert Soldaten. Die Ägypter bauen in Windeseile Brücken über den Kanal und bringen Panzer, Soldaten und Ausrüstung auf die andere Seite. Israel beeilt sich Panzerbataillone mit Reserve-Einheiten in den Süden zu schicken, doch gelingt es ihnen nicht, den ägyptischen Vormarsch zu stoppen. Auch auf den Golanhöhen erzielt der Feind in den ersten Tagen herausragende Erfolge, bis sich die israelische Armee organisiert hat und das Steuer herumwirft. Israel überrascht die Ägypter durch das Vordringen auf das Westufer des Suez-Kanals, und bei Kriegsende steht es zwischen beiden Kontrahenten nahezu unentschieden: Jede der Parteien hält feindliches Gebiet besetzt. Dagegen wird der Krieg an der syrischen Front zugunsten Israels entschieden, seine Truppen stehen nur 40 Kilometer vor Damaskus.

Karte der Kämpfe auf den Golanhöhen Nach synschen Anfangserfolgen geht die Initiative wieder an Israel über Die Syrer werden zu rückgeschlagen, synsches Gebiet wird besetzt.

 

DER JOM-KIPPUR-KRIEG:
DIE WICHTIGSTEN ETAPPEN

Golan, Oktober 1973. Ministerpräsidentin Golda Meir, Verteidigungsminister Moshe Dayan und General Yitzhak Hofi, Befehlshaber an der Nordfront besuchen die Soldaten im Norden.

Den original Beitrag müsst ihr hier weiterlesen

Passender könnte der Artikel von Jerry Golden nicht sein, den ich in diesen Artikel einfügen möchte.

Vor deinen Augen passiert es!

Ebenfalls passt dieser Artikel dazu, der von einem jüdischen Jungen berichtet, welcher ein Nahtoderlebnis hatte und dem am 1 Tag von Sukkot (Laubhüttenfest) gezeigt wurde, was am Ende der Zeit geschieht. Offensichtlich passieren die wichtigsten Ereignisse, an dem Hohen Feiertagen unseres Himmlischen Vaters JAHUWAH.

Zeugnis über die letzten Tage!

Von Pastor Mark Biltz seinen Predigten durfte ich lernen, dass die Feste mehrfache Erfüllungen haben, demzufolge dürften wir annehmen, dass Jeschua an diesem Fest nicht nur sichtbar zurückkehren wird, sondern auch andere bewegende Ereignisse an diesem Fest passieren, wie zum Beispiel der Yom Kippur Krieg 1973.

Wir erwarten die Erfüllung aus Jesaja 17 Vers 1 Die Last über Damaskus: 1 Siehe, Damaskus hört auf, eine Stadt zu sein, und wird zu einer verfallenen Ruine.

Passender könnten die aktuellen Update von Pastor J. D. Farag nicht sein, denn er sagte ganz oft in seinen Videos, dass die Erfüllung von Jesaja 17 der Auslöser für Hesekiel 38 sein wird.

Wir leben definitiv in sehr spannenden Zeiten, wenn ich alleine daran denke „was bei Hartgeld so gepostet wird“ deren Zeitangaben und die vor uns liegenden biblischen Feste, dann muss man doch ins Nachdenken kommen.

Aktuell kann man folgendes in Israel lesen: Netanyahu: Israel will never again fail to preempt attacks

Netanjahu: Israel wird es nie wieder versäumen, Angriffen zuvorzukommen!!!

In diesem Artikel berichtete ich, was dieses Jahr Yom Kippur für mich bedeutet: Vor deinen Augen passiert es!

Ich denke an ein Rätsel, warum ich während der Arbeit am PC eine offene Vision hatte (dummerweise hatte ich das Datum nicht aufgeschrieben, wann ich die Vision bekam) ich sah mit offenen Augen plötzlich das Wort Yom Kippur in ganz großen (Regenbogenfarben) Buchstaben geschrieben. Wohin ich mit den offenen Augen blickte, die Vision folgte mir und dieses Wort blieb eine ganze Zeit vor meinen Augen.

Yom Kippur

In diesem Jahr bin ich besonders aufgeregt, weil direkt auf Yom Kippur wieder ein 27. Lebensabschnitt kommt, der auch noch eine besondere Bedeutung hat. The Number 808 – The Faith (Glaube)    Link zur Webseite

Der Glaube muss sehr groß sein, denn sonst könnte ich diese Kämpfe und großen Anfeindungen anderer Christen niemals ertragen und überstehen.

In meinem Lebenszeugnis erwähnte ich diese 27 Tage Lebensabschnitte.

Lebenszeugnis von Ulrike Veronika Barthel

Ich füge dieses Bild aus einem ganz bestimmten Punkt ein, weil ich im Programm plötzlich sah welche Wortzahl um wie viel Uhr aktualisiert wurde. 777 Worte um 8:27

(Nachtrag, durch die Korrektur sind noch mehr Worte dazu gekommen, für mich zählt allerdings nur was zu diesem Zeitpunkt um 8:27 zu sehen war, es waren genau 777 Worte.)

Was ich mit der Zahl alles erlebte, habe ich hier ausführlich gepostet: Bibel-Wissen

 

Wenn man liest was sich am Vortag des Yom Kippur Festes in der Politik (Deutschland) tut, dann könnte man annehmen, die letzten Herbstfeste werden sehr spannend.

Bild: Kippt jetzt der Mann, der uns vor Terror schützt?

Ein Verfassungsschutz-Präsident, dem allseits gute Sacharbeit und ein guter Draht zu US-Geheimdiensten attestiert werden, soll wegen einer in Teilen vielleicht missverständlichen Äußerung fliegen. Einer, der das Geld lockergemacht hat für eine neue Abteilung, die Terror-Einzeltäter („einsame Wölfe“) mit großem technischen Aufwand aufspüren soll – und so geholfen hat, Terroranschläge zu verhindern (zuletzt den Kölner Rizin-Anschlag im Frühsommer).

„Sensible Lage“ vor Spitzentreffen im Kanzleramt

Wer den Mund auf tut, der fliegt und was mit den Einheimischen ist, dass juckt die Kanzlerin nicht, sie ist ja die Kanzlerin der Flüchtlinge.

Tod in Neumünster: Krystian (20) starb auf dem Heimweg von der Disco – Messer-Mörder immer noch auf der Flucht

 

Die Politik aus dem Nahen Osten sieht so aus:

Russia blames Israel after Syria downs plane while trying to repel attack

Russland beschuldigt Israel, nachdem Syrien versucht hat, den Angriff abzuwehren

Hours after Syria strike, Netanyahu says Israel enforcing ‘red lines’

Wenige Stunden nach dem Angriff auf Syrien sagt Netanjahu, Israel setze die  „rote Linien“ durch

 

Laut Amir ist Israel auf der schwarzen Liste! Dieses Video hatte vor einigen stunden Armir gepostet, aber er hat es wieder gelöscht, aus welchem Grund auch immer.

Moskau: Il-20 von syrischer Luftabwehr abgeschossen – durch Israels Verschulden

Moskau stuft provokatives Vorgehen Israels als feindlich ein

https://www.youtube.com/watch?v=TmBpTSCUWHQ

Dieses Yom Kippur und das darauffolgende Laubhüttenfest wird spannend, zumal Trump am 2 Tag des Laubhüttenfestes seinen Friedensplan des Jahrhunderts vorstellen will.

1 Thessalonicher 5,3 Wenn sie nämlich sagen werden: »Friede und Sicherheit«, dann wird sie das Verderben plötzlich überfallen wie die Wehen eine schwangere Frau, und sie werden nicht entfliehen.

Es passt alles sehr gut ins biblische Timing, denkt daran, nach Sonnenuntergang ist ein hoher Feiertag!

3. Mose 16,29 Und das soll eine ewig gültige Ordnung für euch sein: Am zehnten Tag des siebten Monats sollt ihr eure Seelen demütigen und kein Werk tun, weder der Einheimische noch der Fremdling, der in eurer Mitte wohnt.

3. Mose 23,27 Am zehnten [Tag] in diesem siebten Monat ist der Versöhnungstag, der soll euch eine heilige Versammlung sein; und ihr sollt eure Seelen demütigen und dem Herrn ein Feueropfer darbringen;

3. Mose 25,9 Da sollst du Hörnerschall ertönen lassen im siebten Monat, am zehnten [Tag] des siebten Monats; am Tag der Versöhnung sollt ihr ein Schopharhorn durch euer ganzes Land erschallen lassen.

 

Slichot an der Klagemauer

Heute Nacht haben an der Klagemauer zum letzten Mal vor den Jom Kippur die Slichot-Gebete stattgefunden. Tausende Juden hatten sich dafür vor der Klagemauer versammelt, Das heutige Video zeigt uns das Singen von „Adon Haslichot“. EInem der berührendsten Lieder an Jom Kippur.

Adon Ha Selichot (Aus den Gebeten)

Gott aller Vergebung,
du bringst Hilfe.
Du bist gut und erweist deinen Creaturen Gutes;
du sprichst, was gerecht ist.

Wir haben uns vor dir verfehlt. Sei barmherzig mit uns.

Du erhörst uns in Zeiten der Not.
Du bist fehlerlos.
Du gedenkst des Bundes mit den Vorfahren.
Du hörst Gebet.

Wir haben uns vor dir verfehlt. Sei barmherzig mit uns.

Du bist in Gerechtigkeit gekleidet.
Du kennst die Beweggründe unserer Taten.
Du wirst in Lobliedern gewürdigt.
Du hast Macht über die Natur.

Wir haben uns vor dir verfehlt. Sei barmherzig mit uns.

Nicht erforschbar ist dein Wissen.
Du offenbarst die Tiefen.
Du prüfst die Herzen.
Du rufst die Generationen.

Wir haben uns vor dir verfehlt. Sei barmherzig mit uns.

Du siehst die Zukunft.
Du bist geschmückt mit deinen großen Taten
und mit deinen Wundern.
Du vergibst Verkehrung.
Du weißt alles Verborgene.
Du zertrittst die Schuld.

Wir haben uns vor dir verfehlt. Sei barmherzig mit uns. Israel-Heute berichtet darüber!

יהוה הוא המנצח

 

Betet weiter für uns und wer diesen Dienst unterstützen will, damit er aufrechterhalten bleiben kann, der kann es hier tun: Link

Schalom

Ulrike Veronika Barthel