Kushner sagt, dass Trumps „Deal des Jahrhunderts“ der Nahostfriedensplan bald enthüllt wird!

Original Artikel: Kushner says Trump’s ‚deal of the century‘ Mideast peace plan will be unveiled soon

Kurzer Kommentar, bevor ihr meine Übersetzung lesen könnt. Ich sollte mich mit dem bevorstehenden Friedensvertrag beschäftigen. Dieser Englische Artikel war der aktuellste den ich finden konnte, demzufolge dürfte sich dieses Wort in absehbarer Zeit erfüllen:

1 Thessalonicher 5,3 Wenn sie nämlich sagen werden: »Friede und Sicherheit«, dann wird sie das Verderben plötzlich überfallen wie die Wehen eine schwangere Frau, und sie werden nicht entfliehen.

Dazu müssen wir dieses Wort in Erinnerung rufen.

Joel 4,2 da werde ich alle Heidenvölker versammeln und sie ins Tal Josaphat hinabführen; und ich werde dort mit ihnen ins Gericht gehen wegen meines Volkes und meines Erbteils Israel, weil sie es unter die Heidenvölker zerstreut und mein Land verteilt haben;

Jeder versuchte Friedensplan bedeutet,  Land den Feinden zu geben. Viele Gläubige bekamen Träume und Visionen, die folgendes aussagten: „Wenn die USA durch einen Friedensplan Israel teilen will, kommt das große Erdbeben und die USA wird geteilt.“

Was letztendlich an den Träumen und Visionen wirklich dran ist, wird sich zeigen. Offensichtlich sind wir dem Ende ganz nahe, darum wütet der Teufel auch so stark und viele Gläubige Christen haben große Kämpfe, ich mit eingeschlossen. Danke für eure Gebete, denn ohne sie würde ich es niemals schaffen. Kaum jemand kann sich vorstellen wie schwer die Kämpfe sind, irgendwann wird die Kraft immer weniger zum Kämpfen, bis keine Kraft mehr vorhanden ist.

 

Nun zur Übersetzung!

English: Kushner is in the region as part of an effort to broker a long-term resolution to the Israeli-Palestinian conflict.

Deutsch: Kushner ist in der Region ein Teil der Bemühungen, eine langfristige Lösung für den israelisch-palästinensischen Konflikt zu vermitteln.

Image: Jared Kushner in Israel

English: U.S. Senior Presidential Adviser Jared Kushner meets with Israeli Prime Minister Benjamin Netanyahu at the Prime Minister’s office in Jerusalem on June 22, 2018.Matty Stern / EPA

Deutsch: Am 22. Juni 2018 trifft US-Berater Jared Kushner mit dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu im Büro des Premierministers zusammen. Matty Stern / EPA

„Kushner sagt, dass Trumps „Deal des Jahrhunderts“ der Nahostfriedensplan bald enthüllt wird!“ weiterlesen

Die dreiwöchige Trauerzeit!

 

Wikipedia schreibt (Link zur Webseite) 

Schiwa Assar beTammus bzw. der 17. Tammus (hebräisch שבעה עשר בתמוז) ist ein jüdischer Fastentag, an dem des Durchbruchs durch die Jerusalemer Stadtmauer, der der Zerstörung des Ersten und Zweiten Tempels vorausging, gedacht wird. Er wird am 17. Tag des jüdischen Monats Tammus begangen. Mit dem 17. Tammus beginnt 40 Tage nach dem jüdischen Wochenfest Schawuot die Trauerzeit der drei Wochen.

Der jüdischen Tradition zufolge verbrachte Moses die 40 Tage nach Schawuot auf dem Berg Sinai, wo ihm die Tafeln mit den Zehn Geboten übergeben wurden. Die Israeliten erschufen sich während dieser 40 Tage jedoch das Goldene Kalb. Aus Zorn darüber zerschlug Moses die Gesetzestafeln. Dieses Ereignisse wird ebenfalls am 17. Tammus gedacht.

Der Fasttag Schiwa Assar beTammus (wörtlich: „17. Tammus“), der bei der Morgenröte beginnt, ist der erste der in der Bibel aufgezählten Fasttage:

Sacharja 8,19 So spricht der Herr der Heerscharen: Das Fasten im vierten und das Fasten im fünften und das Fasten im siebten und das Fasten im zehnten Monat wird dem Haus Juda zur Freude und Wonne werden und zu fröhlichen Festtagen. Liebt ihr nur die Wahrheit und den Frieden!

Fasten des 17. Tammus (Durchbruch der Mauer Jerusalems unter Titus): Zur Erinnerung an die Erstürmung Jerusalems 586 v.d.Z. durch babylonische Belagerer und an die erste in die Stadtmauer Jerusalems geschlagene Bresche, mit der die physische Zerstörung begann. Juda wurde besetzt, die Juden nach Babylonien verschleppt und das Tempelgerät gestohlen. In der Geschichte des jüdischen Volkes ist der 17. Tammus ein Tag der Heimsuchung. Nach jüdischer Lehre passierten u. a. folgende Ereignisse an diesem Tag: Zerbrechen der Gesetzestafeln durch Mosche, Einstellung des ständigen Opfers während der Belagerung Jerusalems, Einschließen der Stadt, Verbrennen der Tora durch den griechischen Heerführer Apostemos, Aufstellen des Götzenbilds im Tempel durch König Menasse.

Die Fastenzeit beginnt in der Morgendämmerung. Die „drei Wochen“, die mit dem 17. Tammus beginnen und dem 9. Aw enden, sind die so genannten „Tage inmitten der Bedrängnis“, während der man um die Zerstörung des ersten und des zweiten Tempels trauert. Während dieser Tage mehren sich die Zeichen der Trauer immer mehr und gipfeln in den 9. Aw.

U.a. rasiert man sich nicht, lässt sich nicht die Haare schneiden, geht nicht aus, um sich zu vergnügen oder zu unterhalten; keine Hochzeiten, kein Fleisch- oder Weingenuss. In der Woche des 9. Aw zusätzlich kein Baden aus Vergnügen, man zieht in keine neue Wohnung ein und kauft auch keine neue Kleidung. Den Hawdala-Wein (bzw. Traubensaft), der den Erwachsenen an diesem Tag verboten ist, trinkt ein kleines Kind.

 

„Die dreiwöchige Trauerzeit!“ weiterlesen

Das Gericht über Deutschland!

 

2 Mose 34,7 der Tausenden Gnade bewahrt und Schuld, Übertretung und Sünde vergibt, aber keineswegs ungestraft lässt, sondern die Schuld der Väter heimsucht an den Kindern und Kindeskindern bis in das dritte und vierte Glied!

Um mit diesem Artikel beginnen zu können, muss ich die Predigten von Derek Prince noch einmal posten.

Derek Prince –  und dann wird das Ende kommen! – Teil 1

Derek Prince – und dann wird das Ende kommen! – Teil 2

In dieser Predigt sagte Derek Prince, dass das Gericht immer bei Israel angefangen hat, dann ist es zu den Heiden gekommen. Wir  lesen in der Bibel, wie JAHUWAH die Heidnischen-Völker (die Feinde Israels) benutzte, um Israel für den Ungehorsam zu strafen. Nachdem Israel Buße tat, wurden die Heidenvölker mit dem ganzen Zorn von JAHUWAH gestraft. In den letzten 2 000 Jahren „seitdem 70 nach Jeschua“ der zweite Tempel zerstört wurde, erlebte das israelische Volk die grausamste Verfolgung. Dazu möchte ich unterstreichend, diesen Beitrag posten: Antisemitismus & die Christen

Wie euch allen bekannt ist, liegt vor uns die siebenjährige Trübsal, eine Zeit so schlimm, wie sie in der Weltgeschichte noch nie vorgekommen ist.

Nun,  ganz besonders während dem Zweiten Weltkrieg, wurde das Jüdische-Volk durch die deutsche Regierung (Hitler) auf grausamste Art und weise hingeschlachtet.

„Das Gericht über Deutschland!“ weiterlesen

Jerry Golden: Wir können viele retten – nichts tun ist keine Option

Original-Artikel: We Can Save Many – Doing Nothing is Not an Option

Mehrmals jeden Tag und manchmal nachts hören wir Kampfjets über unser Haus hier in den Judäischen Hügeln. Manchmal klingt es so, als gäbe es eine Menge von ihnen, da der Sound für einige Minuten andauert und es sieht so aus als würden sie nach Syrien oder in den Iran fliegen.

Manchmal scheint es so viele von ihnen zu geben, dass wir denken, dass dies der Beginn des nächsten Krieges sein muss, aber am nächsten Tag lesen wir in den Zeitungen, dass die IAF (Israelische Luftwaffe) mehrere iranische Militärstützpunkte in Syrien bombardiert hat, was überhaupt keine Neuigkeiten sind..

Wöchentlich sendet die Hamas mehrmals täglich Raketen auf unsere Zivilbevölkerung entlang der Gaza-Grenze und wieder zerstört die IAF mehrere ihrer Gebäude und Ausbildungsstützpunkte – aber niemals werden Terroristen getötet.

Lasst uns überlegen, was für ein Krieg das überhaupt ist; Sie senden Raketen in unsere Viertel, Schulen und Kindergärten und wir zerstören ihre leeren Gebäude. In der Tat überfliegt die IAF erst die Gebiete und wirft Flugblätter ab, die den Leute mitteilen, dass sie das sie ihre Häuser verlassen sollen, weil wir sie bombardieren werden.

„Jerry Golden: Wir können viele retten – nichts tun ist keine Option“ weiterlesen

Mehr als 12.000 Erdbeben in 30 Tagen auf Hawaii!

Bevor ich diesen Artikel von Michael Snyder (einen wiedergeborenen Christen) übersetze, möchte ich euch diesen Artikel in Erinnerung rufen:  Warnung für Kalifornien!

Hawaii Has Been Hit By More Than 12,000 Earthquakes In 30 Days

Dieser Vulkanausbruch beschäftigt mich sehr, besonders seitdem ich den Artikel über die Warnung übersetzte, welche große Gefahr dieser Vulkan für ganz Kalifornien bedeutet. Die Bilder über die Lava versetzten mich (Gedanklich & Emotional) sofort 37 Jahre zurück, als ich dieses schreckliche Erlebnis vom dem Blitzschlag hatte, welches mich tötete und in die Hölle katapultierte. 37 Jahrestag der Rettung aus der ewigen Hölle!

„Mehr als 12.000 Erdbeben in 30 Tagen auf Hawaii!“ weiterlesen

37 Jahrestag der Rettung aus der ewigen Hölle!

Beginnen will ich mit meinem Zeugnis:   Lebenszeugnis von Ulrike Barthel

Mein Leben als Wächter ist in vielen meiner Berichte beschrieben: Berichte von Ulrike Veronika Barthel

Ein großer Kampf und Angriffe begegnete mir, traurigerweise waren sehr viele Christen involviert. Wenn selbst die Propheten aus der Bibel und unser Erlöser Jeschua von den Religiösen Menschen angegriffen wurden, die sie sogar töteten, muss ich mich (ich super kleines Staubkorn)  nicht über die Angriffe von Christen wundern.

Die Hölle ist ein schrecklicher Ort, die Angst und unsagbare Qualen & Schmerzen beschert, der Ort, aus dem ich vor 37 Jahren errettet wurde. Errettet von einem doppelten Tod, denn der Tod durch den Blitzschlag während der Autofahrt, welcher unweigerlich einen Unfall hinter sich hergezogen, der ohne Blitzschlag auch den Tod bedeutet hätte.

Blitz

Mir wurde so viel Gnade geschenkt, die mit menschlichen Verstand nicht zu begreifen ist. Wenn mich auch gewisse Christen als Lügner bezeichnen, so kann ich von meinem Erlebnis nicht schweigen, denn ich war wirklich da und will bis zum letzten Tag gehorsam sein und Zeugnis geben.

„37 Jahrestag der Rettung aus der ewigen Hölle!“ weiterlesen

Putins-Warnsignal: „ Stoppt jetzt den Weltcup-Krieg, oder schaut zu, wie die Tore der Hölle geöffnet werden!“

Während die meisten Menschen auf das Treffen von Präsident Trump und Kim Jong Un blicken, sich auf Friede und Sicherheit freuen, was es niemals geben wird, möchte ich mich mit der Warnung von Präsident Putin beschäftigen.

Ich möchte euch lieber diesen Artikel übersetzen: Top US General Ordered To Finland Receives Final Putin Warning: “Stop World Cup War Now, Or Watch Gates Of Hell Open”

„Im Vorfeld möchte ich etwas sagen, dies ist für mich ein sehr schwieriger Text, ich versuche mein bestmögliches, ihn zu übersetzen.“

Top US-General, der nach Finnland bestellt wurde, erhält endgültiges Putin-Warnsignal: „Stoppt sofort den Weltcup-Krieg, oder schaut zu, wie die Tore der Hölle geöffnet werden“

In English: Providing an explanation as to why President Donald Trump emerged from the White House yesterday morning to stunningly declare that Russia should be immediately readmitted to the G7, a beyond terrifying new Ministry of Defense (MoD) report circulating in the Kremlin today reveals was due to Trump receiving from Chairman of the Joint Chiefs of Staff General Joseph Dunford (America’s top military leader) President Putin’sfinal warning” to the United States to stop Ukraine from launching an unprovoked war against Russia during the 14 June to 15 July 2018 FIFA World Cup, or “watch the gates of hell open”—a grave message General Dunford had been ordered to travel to the neutral nation of Finland yesterday to receive directly from his counterpart Chief of the General Staff of the Armed Forces of the Russian Federation General Valery Gerasimov.

„Putins-Warnsignal: „ Stoppt jetzt den Weltcup-Krieg, oder schaut zu, wie die Tore der Hölle geöffnet werden!““ weiterlesen

Fußball und der Okkulte Hintergrund!

 

Kaum jemand macht sich Gedanken darüber, welchen Ursprung der Lieblingssport der Deutschen hat, der Fußball.

Gestern wurde ich an die Gladiatoren-Spiele aus der Antike erinnert, denn daher stammt der Fußball, Spiele die zu Ehren der Götter gefeiert wurden. Ich las vor Jahren einen interessanten Bericht, den ich leider nicht wiedergefunden habe, dort mussten Sträflinge gegeneinander spielen, der Gewinner bekam die Freiheit, dem Verlierer wurde der Kopf abgeschnitten und mit dessen Kopf wurde zum Schluss gespielt.

Mir kommen Gedanken wie diese: „Wenn Weihnachten & Ostern einen okkulten Ursprung haben, die in Verbindung mit Opferungen stehen, dann muss der Fußball für Satan auch eine große Bedeutung haben.“

Weihnachten wurde in einen Christlichen-Mantel gepackt, aber die Praktiken sind heute die selben, wie zur Zeit der Heidnischen Opferfeste, auch wenn es heute nur Symbolhaft ist, so muss dieses Fest Satan auch heute  noch sehr wichtig sein. Wären die Feste wie Weihnachten & Ostern, dem Teufel nicht wichtig, dann würde es unterhalb der Christen nicht so viel Streit geben. Die Christen würden einen Schrecken bekommen, wenn sie diese Informationen wüssten, sie würden sich sofort von dem Götzenfest abwenden.

Weihnachten was es ist, was es bringt und was es nimmt

Ist Ostern die biblische Feier der Auferstehung von Jeschua?

Ich hatte als Kind schon eine Abneigung gegen das Weihnachtsfest, weil es mich immer traurig machte, andere erlebten Freude, ich durchlitt als Kind schon Depressionen dabei, was sich bis ins Erwachsenen Alter nicht änderte. Vielleicht konnte ich aus diesem Grund dieses Fest sofort loslassen, als ich erfuhr welchen Ursprung es hat. Mir kam es so vor, als würde ich einen Gegenstand mit großer Erleichterung wegwerfen, nachdem ich den Ursprung von Weihnachten & Ostern erfuhr. Nun, für mich war es kein innerlicher Kampf mich von dem Fest abzuwenden, so wie es bei den meisten Christen der Fall ist.

„Fußball und der Okkulte Hintergrund!“ weiterlesen

Warnung für Kalifornien!

Beginnen will ich mit diesem Video: Wrath of God – Warning to California – Must Watch

Hier geht es um einen Artikel, der am 6th Mai 2018 veröffentlicht wurde, seitdem ist fast 1 Monat ins Land gezogen und die Situation in Hawaii und dem Vulkanausbruch wird immer dramatischer. Durch Zufall, bin ich auf dieses Video gestoßen, ich würde eher sagen, Jeschua leitete mich zu diesem Video.

In diesem Video geht es auch um ein Artikel, den ich übersetzen will, danach will ich sehen welche Warnungen es noch gibt. Eines ist mir klar, vor der Entrückung sehen wir noch das Mega Beben an der US Westküste, wie groß der Abstand bis zur Entrückung ist kann ich nicht sagen, es können Stunden, oder wenige Tage sein, ich weiß es nicht.

„Warnung für Kalifornien!“ weiterlesen