Der Tiefe Staat ist in Verzweiflung: : Eine falsche Flagge ist ihre letzte verbleibende Option, um sich davor zu retten, entlarvt und zerstört zu werden + Video

Original-Beitrag: Deep State Desperation: A False Flag Is Their Last Remaining Option to Save Themselves From Being Exposed & Destroyed +Video

Noch vor vier Tagen befahl Präsident Trump die Freigabe von den „Bucket Five“ Dokumenten, aus denen hervorgeht, wie sich das FBI und das DOJ von Obama aktiv dazu verschworen haben, Verrat gegen die Trump-Administration durch illegale Spionage, Betrug vor dem FISA-Gericht, Anpflanzung von Spionen und mehr zu begehen.

Dies ist der Beginn des Endes für den verräterischen, kriminellen, tiefen Staat, unter dem Amerika viel zu lange gelitten hat und der mehrere Präsidentschaftsverwaltungen umfasst, darunter Obama, Bush und Clinton.

Jetzt befindet sich der tiefe Zustand in „höchster Verzweiflung“ und daher wird er jede letzte noch verbleibende Taktik benützen, um zu versuchen, sich selbst zu retten.

Dies bedeutet, dass wir jetzt der größten Bedrohung durch interne Sabotage ausgesetzt sind, der Amerika in seiner Geschichte jemals ausgesetzt war, und einige der Handlungen, die der Tiefe Staat ausführen kann und will, um ein maximales Chaos zu verursachen & umfassen sind folgende Punkte:

 

  1. Ein Attentat auf Präsident Trump.
  2. Eine nukleare „Dirty Bomb“ … Detonation in einer großen US-Stadt.
  3. Die Freisetzung einer chemischen oder biologischen Waffe auf US-amerikanischem Boden.
  4. Die Detonation einer EMP-Waffe, um ein regionales Stromnetz zu stürzen.
  5. Cyber-Angriffe auf das US-amerikanische Stromnetz sorgen für Massenchaos.
  6. Aufruf zum internationalen Krieg mit Russland, dem Iran oder Nordkorea (d. H. Buchstäblicher Beginn des dritten Weltkriegs).
  7. Massive falsche Flagge Schüsse, Bombenanschläge oder Anschläge im Maßstab 9/11 auf unschuldige Amerikaner, um Gewalt und Chaos zu verursachen, die Trump zur Last gelegt werden.
  8. Der 8 Punkt steht nicht im Original-Beitrag, den setze ich in meiner eigenen Fantasie dazu: „Was wäre, wenn der Tiefe Staat lange vor dem Beginn der Trump Regierung schon Vorbereitungen getroffen hat, um durch Bomben ein großes Erdbeben an der Cascadia-Subduktionszone & dem San Andreasgraben künstlich zu erzeugen, damit dieses Chaos entsteht, so wie es in diesem  Bericht beschrieben wurde.“     The Really Big One: Der nächste Durchbruch der Cascadia-Subduktionszone wird die schlimmste Naturkatastrophe in der Geschichte des Kontinents bedeuten

 

Wie Sie wissen, bin ich auch weiterhin der Meinung, dass das von Tiefen Staat geplante Falschflaggen-Szenario Nr. 1 ein massives, koordiniertes Falschflaggen-Schießen ist, das die Büros eines Technologieriesen wie Facebook oder Twitter zum Ziel hat. Ziel dieser Aktion wäre es, Waffenbesitzern, Konservativen und Trump-Anhängern die Schuld zu geben und gleichzeitig die Zensur aller Konservativen zu rechtfertigen. Wichtig ist, dass ein solches Ereignis vom korrupten FBI geplant wird und dass Verräter des tiefen Staates die folgenden Bedingungen erfüllen:

1) Lassen Sie es von einer Kamera aufzeichnen, damit das Filmmaterial von einem nationalen Fernsehen und in den Kabelnachrichten wiedergegeben werden kann.

2) Beziehen Sie eine enorme Menge Blut, Blut und Leid mit ein, damit die emotionalen Auswirkungen in die Köpfe der amerikanischen Öffentlichkeit geraten können.

3) Beschuldigt werden ein Trump-Anhänger, ein InfoWars-Zuschauer, ein Waffenbesitzer, ein NRA-Mitglied, ein Militärveteran usw., der einen mit Pro-Trump-Aufklebern geschmückten Van hat. Oh, warte, das haben sie schon gemacht … Erinnerst du dich an Cesar Sayoc? (Und jetzt haben wir noch nie von Sayoc gehört, oder? Das Ganze wurde für CNN inszeniert.)

 

Schau dir mein Video an, um auf dem Laufenden zu bleiben. Das größte Falschflaggenrisiko in der Geschichte der USA ist jetzt aktiv.  Du wurdest gewarnt!