World-News Update

Blitz

Lebenszeugnis von Ulrike Barthel

Mein Erlebnis hatte mein ganzes Leben geändert, was immer böse Zungen sagen, ich war in der Hölle und diesen Ort will ich nie wieder sehen.

Am 14th August 2005 / 9th AV 5765 wurde ich zum Wächter berufen, seitdem stehe ich auf der Mauer und halte nach Zeichen Ausschau. Diese nunmehr 13 Jahre waren eine sehr schwere Zeit für mich, weil neben den ohnehin schon schweren Kämpfen, viele Bosheiten anderer Christen mir begegneten, die mich oftmals an den Rande des Todes und der Existenziellen-Vernichtung katapultierten.

Jeschua zeigte mir vor ungefähr 20 Jahren, wie es mir unmittelbar vor der Entrückung gehen wird, in der Wolf Vision und der Meer Vision könnt ihr es nachlesen. Link 

Ich bin daher nicht überrascht, dass es mir so geht wie es mir geht. Jeschua hat mich vorbereitet, damit ich nicht verzweifele, wenn es eintrifft. 

Da wir dem Ende immer näher rücken, gebe ich in dieser Update Rubrik einen Hinweis zum Geistigen Kampf, denn wenn alle Christen realisieren würden, was schlechte Gedanken, schlechte Worte und manipulative Gebete in der unsichtbaren Welt auslösen, die sich danach real manifestieren, dann würden sie wie ein Häufchen Elend zusammenzucken. Erst dann erkennen diese Christen, wie schnell sie zum Mörder werden können, darum warnt uns Johannes eindringlich, denn jeder der seinen Bruder hasst, der ist ein Mörder und ein Mörder kommt nicht ins Himmelreich.

1 Johannes 3,15 Jeder, der seinen Bruder hasst, ist ein Mörder; und ihr wisst, dass kein Mörder ewiges Leben bleibend in sich hat.

Obwohl ich dem Tod sooft nahe war,  lebe ich immer noch und bin zutiefst den Geschwistern dankbar, die regelmäßig für meine Kinder, Schwiegerkinder, Enkelkind und mich beten.

So ihr Lieben, Tu B‘ AV und der Blutmond ist vorbei, daher beginne ich heute eine Neue Update Rubrik.

Seitdem der Datenschutz verschärft wurde, ich niemanden habe der mir diesbezüglich meine Webseite umgestaltet, speichere ich keine alte Update Rubrik mehr. Was die sonstigen Postings betrifft, da vertraue ich auf Jeschua, schließlich hat ER mir den Auftrag gegeben, diesen Dienst zu tun, also wird ER auch für meinen Schutz sorgen.

Diese Artikel (Übersetzungen) sind wichtig, daher poste ich sie zu Beginn der Update:

Globaler Krieg oder Weltfrieden? Freitagnacht wird es die Mondfinsternis zeigen

Ist der Stein, der von der Wand aus der Klagemauer fiel, der Samen, um den dritten Tempel zu bauen?

Was du über Tu B‘ AV wissen solltest

Ob ich diese Rubrik bis Yom Teruah machen muss, die Zeit wird es zeigen. Ich will kein stummer Hund sein, weiter meinen Dienst tun, auch wenn es für mich nicht einfach ist. Betet bitte weiter für unseren Schutz und auch dafür, dass die Unterstützung bei mir ankommt, die Jeschua für mich bestimmt hat.

Zum Schluss bitte ich euch um Gebet, denn am Dienstag den 31th Juli werde ich wegen der Hautkrebs Geschichte operiert.

Spenden / Donate

Jesaja 56,10 Seine Wächter sind blind; sie wissen alle nichts; stumme Hunde sind sie, die nicht bellen können; sie liegen träumend da, schlafen gern.

 

 

Auf zu den Update!

 

20th August 2018

 

Update: Das Trompetenfest / Yom Teruah / Entrückung     Die Bußzeit, dort geht es weiter!

 

 

19th August 2018

 

Das Trompetenfest / Yom Teruah / Entrückung  Neu

Ich möchte noch etwas nachtragen, denn mir ist gerade aufgefallen, dass am 12th September 2017 meine alte Webseite zum letzten mal gespeichert wurde. Webarchiv

Bei genau 2. 352. 740 Besuchern! Jetzt will ich keinen Flag Counter mehr, Jeschua beobachtet die Besucher, ich und andere Leute müssen es nicht tun.

Das mit der Quersumme war ein Fehler, ich hatte mich verzählt, es sind 23 und nicht 27.

 

free counters

Vergesst nicht was vor diesem Fest täglich gebetet wird, der Psalm 27!

Seht mal wie viele Leute den Damen hoch machten. 1127

Beim Gassigehen hielt ein Auto mit der Zahl 827 vor mir, genau in dem Augenblick  dachte ich an den Hautkrebs und wie lange wir noch hier sind. Auch nur ein Zufall?

Die Zahl 827 im Archiv: Mathematische Genialität

Kurz etwas zu Pastor Mark Biltz seinen Gedanken, möglicherweise nicht entrückt zu werden. Ich persönlich kenne auch eine Person, die von Jeschua gesagt bekam, nicht entrückt zu werden, weil Jeschua noch eine große Aufgabe für ihn in der Trübsal hat. Dies hat nichts damit zu tun, dass diese Person nicht für würdig befunden wird, sondern weil Jeschua noch großes mit dieser Person in der Trübsal vor hat.

Ich kann mir bei der Äußerung von Pastor Mark Biltz vorstellen, dass es bei ihm genauso ist, wie bei der Person die ich auch kenne.

Folgendes erzählte die Person mir im Jahr 2006….

Als Jeschua ihn vorbereitete hatte dieser Bruder noch keine Tochter, daher ist die Aussage von Jeschua doppelt wichtig. Denn Jeschua sagte ihm, wenn seine Tochter ein Teenager ist, dann wird die Trübsal beginnen. Als dieser Bruder es mir erzählte war seine Tochter 4 Jahre alt, heute müsste sie 16 Jahre sein. Die wichtigen Dinge muss ich natürlich für mich behalten, damit ich dem Feind kein Zündstoff gebe.

Ich kann mir daher vorstellen, dass es noch viel mehr Brüder weltweit gibt, die ähnliches gezeigt bekamen. Ich bekam gezeigt, nach der Entrückung für die erste Hälfte der Trübsal mit meinem Auferstehungsleib vom Himmel zur Erde zu pendeln.

 

 

16th August 2018

11:37 Geliebte Schwester Adler, ich möchte mich herzlichst für deine Post und deine Liebesgabe bedanken. Wir standen vor Jahren im Mail Kontakt, leider habe ich deine Mail Adresse schon lange nicht mehr und kann dir nur auf diesem Wege danken.

Da ich dir auch schon einmal einen Brief geschrieben habe, der als Annahmeverweigerung zurückkam, schreibe ich auch nicht mehr. Über eine Mail von dir würde ich mich herzlichst freuen. Dir alles erdenklich Gute und danke für deine treue und deine aufbauenden Worte.

Auch dir liebste Shulamith danke, danke für deine Liebe und Treue, auch deine Post ist gut angekommen. Euch alles liebe, Ulrike

 

Liebe Geschwister, Jeschua hatte mich heute Früh so geleitet, dass ich den PC kurz anstelle und auf die Webseite von Before it’s News gehe. Als erstes sah ich diesen langen Artikel, den ich als Blog Artikel übersetzen sollte und dann den PC wieder herunterfahren. Ich muss ganz nahe bei unserem Erlöser sein, ALLEINE, ohne große Gemeinschaft mit anderen Menschen. Dies zeigte Jeschua mir ganz deutlich, ich musste auch mein Handy ausstellen, kein WhatsApp, keine Telefonate, nichts! Euch alles Liebe, Ulrike

Die Warnung von Dr. Michio Kaku – Nibiru ist hier – Bereiten Sie sich auf ein Massensterben vor (USA und Russland bereiten sich auf den Planeten X / Nibiru vor und nach der Katastrophe vor)

 

Prediger 3  und alles hat seine Zeit!

1 Alles hat seine bestimmte Stunde, und jedes Vorhaben unter dem Himmel hat seine Zeit:
2 Geborenwerden hat seine Zeit, und Sterben hat seine Zeit; Pflanzen hat seine Zeit, und das Gepflanzte ausreißen hat seine Zeit;
3 Töten hat seine Zeit, und Heilen hat seine Zeit; Zerstören hat seine Zeit, und Bauen hat seine Zeit;
Weinen hat seine Zeit, und Lachen hat seine Zeit; Klagen hat seine Zeit, und Tanzen hat seine Zeit;
5 Steine schleudern hat seine Zeit, und Steine sammeln hat seine Zeit; Umarmen hat seine Zeit, und sich der Umarmung enthalten hat auch seine Zeit;
6 Suchen hat seine Zeit, und Verlieren hat seine Zeit; Aufbewahren hat seine Zeit, und Wegwerfen hat seine Zeit;
7 Zerreißen hat seine Zeit, und Flicken hat seine Zeit; Schweigen hat seine Zeit, und Reden hat seine Zeit;
8 Lieben hat seine Zeit, und Hassen hat seine Zeit; Krieg hat seine Zeit, und Frieden hat seine Zeit.

 

 

14th August 2018

Laut des weltlichen Kalender ist heute mein 13. Jahrestag als Wächter. Bei Vicki las ich diese Prophetien, die erste davon (besser ein Teil davon)  will ich übersetzen, weil ich so die Visionen besser verstehe, die Jeschua mir über Kalifornien gab.

Warnings of Major Earthquake Coming to California Link zur Webseite

Während dem gestrigen Gebets gab mir der Herr dieses Wort. Es war sehr verstörend, als mir eine Vision gegeben wurde, während der Herr mir davon erzählte.

1 Ich sah eine Vision eines nordwestlichen Erdbebens und der Weltraumnadel, die in Seattle umfiel. Dann sah ich Kalifornien und was aussah wie ein Riss oder Split, der von San Francisco nach San Diego lief, öffnete sich gerade und das Land an der Küste fiel einfach in den Ozean.

2 Der Herr sagt: „Mein Sohn, schreibe diese Worte heute auf, denn es ist ein Tag voller Schmerzen. Viele Menschen werden an diesem Tag umkommen und die Hölle wird vergrößert werden. Meine Barmherzigkeit wird auf den Seelen sein, die an meinen Sohn Jesus glauben. Der Tag des Jüngsten Gerichts ist gekommen. Mein Sohn, ich habe dir gezeigt, während du betest, was kommt. Der Nordwesten wird zuerst getroffen werden.

Ein 9.1 Erdbeben wird Washington und Oregon mit einer großen Heftigkeit erschüttern. Innerhalb von 24 Stunden wird Kalifornien durch ein 12.2 Erdbeben auseinanderbrechen, was eine Trennung des Staates zur Folge haben wird. Ein Teil wird ins Meer fallen, und was übrig bleibt, wird zerschmettert.

3 Kalifornien, du rebellischer Staat. Du möchten dich trennen? Ich werde dir geben, was du willst“, sagt der Herr.

4 „Du hast Millionen Meiner Babys ermordet, und jetzt schreit ihr Blut nach Rache. Dieser Tag ist hier. “

5 „Mein Sohn, dieses prophetische Wort ist wahr und richtig. Halte nichts zurück. Dein Geldsystem wird jetzt zusammenbrechen. Die Zeiten sind jetzt da. Jetzt ist es an der Zeit umzukehren, bitte tue Buße.“

6 Ich weiß nicht, an welchem ​​Tag das passieren wird, aber wenn es geschieht, wird es sehr traurig sein und die Hölle wird sich vergrößern. Ich hatte auch das Gefühl, dass es sehr nah war, sogar JETZT……………………….

Diesen Teil möchte ich übersetzen, dann fahre ich den PC wieder herunter. Ich weiß nicht was wieder ist, aber ich bekomme ganz schlecht Luft und es kommt vom Rücken her, genau auf der Seite wo das Herz ist. Bitte betet für mich. In großer Dankbarkeit, Ulrike

Ps. Bitte betet auch für meinen Schutz, bitte!

 

 

 

 

 

13th August 2018

 

Was mich befallen hat:

Malignes Melanom („Schwarzer Hautkrebs“) Das maligne Melanom der Haut, auch schwarzer Hautkrebs genannt, ist die bösartigste Form von Hautkrebs!

Nach einem längeren Gespräch mit meiner Nachbarin, die selbst im medizinischen Bereich tätig ist, wurde mir die Ernsthaftigkeit dieser Krebserkrankung erst richtig bewusst. Sie sagte mir, eigentlich hätte ich direkt am nächsten Tag operiert werden müssen, diese Zeit ist viel zu lange.

Wenn der Krebs erst einmal offen war, wächst er viel schneller. Sie berichtete mir von Wächter Lymphknoten und wie schnell der schwarze Hautkrebs streuen kann.

Ich kann mich nur ganz in die Hände von Jesus (Jeschua) fallen lassen, viel beten und Bibel lesen. Mir die Verheißungen verinnerlichen und sie immer wieder proklamieren.

Meinen Kindern und Freunden habe ich geschrieben, den Ton vom Handy auszustellen und das Handy in ein anderes zimmer zulegen, damit ich nicht verführt werde ständig ins Internet zu gehen und bei jedem Ton einer eingehenden Nachricht mein Gebet zu unterbrechen, oder aufzuhören in der Bibel zu lesen.

Mein PC bleibt selbstverständlich auch aus, denn jetzt ist wieder mein Leben in großer Gefahr und ich muss ganz nahe bei unserem Erlöser Jesus (Jeschua) sein, damit der Feind mich nicht überwältigen kann.

Ich danke euch von ganzen Herzen für eure Treue, denn ohne eure Gebete wäre ich sehr schlecht dran. In großer Liebe und Dankbarkeit, Ulrike

 

12th August 2018

Laut Kalender ist heute der 1. Elul 5778 …. im Internet las ich gestern, der Neumond wird wahrscheinlich heute nach Sonnenuntergang über Jerusalem gesichtet, was bedeuten würde, der 1. Tag des 6. Monat beginnt erst morgen am 13th August.

Ab dem 1. Elul beginnt eine 40 tägige Bußzeit, die an Yom Kippur endet. Mehr über die Feste könnt ihr von Eddie Chumney hier lesen: Die sieben Feste des Messias

Ab dem 1. Elul betet man Morgens und Abends den Psalm 27 …. Schutz vor dem drohenden Krieg.

Blicken wir nach Israel, dann sehen wir wie nahe der Krieg ist und wie wichtig es ist, ab jetzt jeden Tag den Psalm 27 zweimal zu proklamieren.

Am 1. Elul wird die erste Posaune geblasen und an Yom Teruah die letzte Posaune!

1. Korinther 15 50 Das aber sage ich, Brüder, daß Fleisch und Blut das Reich Gottes nicht erben können; auch erbt das Verwesliche nicht die Unverweslichkeit. 51 Siehe, ich sage euch ein Geheimnis: Wir werden zwar nicht alle entschlafen, wir werden aber alle verwandelt werden, Vers 50 Das aber sage ich, Brüder, daß Fleisch und Blut das Reich Gottes nicht erben können; auch erbt das Verwesliche nicht die Unverweslichkeit. 51 Siehe, ich sage euch ein Geheimnis: Wir werden zwar nicht alle entschlafen, wir werden aber alle verwandelt werden, 52 plötzlich, in einem Augenblick, zur Zeit der letzten Posaune; denn die Posaune wird erschallen, und die Toten werden auferweckt werden unverweslich, und wir werden verwandelt werden..………….

Wieder ist die Zeit und wir blicken auf diesen Tag, was Vorbereitung und Buße bedeutet.

Vorbereitung und Buße durchlaufe ich auf eine ganz andere Art und Weise, denn die Diagnose Bösartiger Hautkrebs bringt den Menschen wirklich zur Buße. Obwohl die Ärzte mir sagten, alles sei entfernt worden, sind die Schmerzen trotzdem wieder aufgeflammt und ziehen langsam bis zur Leiste. Wie ich gestern sagte, soll am 4th September die nächste (noch größere) OP sein. Mein gestriges Intermezzo mit meinem Stiefvater, es hat mich erneut in den Geistigen-Keller katapultiert. Erst fragte ich mich, warum ich die Blätter aus dem Urwald bekommen soll, wenn doch eh alles weggeschnitten wurde?! Wie es aussieht benötige ich sie wohl doch, daher bitte ich euch herzlichst dafür zu beten, dass mir dieser Tee bekommt und der Feind durch irgendwelche Nebenwirkungen nicht erneut Zuschlagen kann.

Mein Vertrauen ist so geschwächt, der Feind sitzt mir im Nacken und will mir erneut weismachen, Jeschua (Jesus) liebt mich nicht und hat mich verlassen. Diese Kämpfe sind so schwer, besonders wenn man ein ganzen Leben schon mit Ablehnung kämpfen muss.

Mein zweiter Stiefvater hasst mich seitdem er mich kennenlernte, seitdem sind 45 Jahre ins Land gezogen und nichts hat sich geändert. Besonders schlimm ist es einige Christen als Feinde zu haben. Am 14th August jährt sich (auf dem weltlichen Kalender) mein Jahrestag als Wächter zum dreizehnten mal, in dieser Zeit erlebte ich die schlimmsten Angriffe durch sehr viele Christen. Wie sehr wünschte ich mir doch, die Posaune möge am kommenden Dienstag ertönen, damit die Kämpfe endlich beendet sind. Allerdings sind meine Wünsche und die Pläne unseres Himmlischen Vaters nicht immer im Einklang miteinander, denn gestern lasen wir es auch deutlich in der Torah Lesung:

Jesaja 55 Vers 8 Denn meine Gedanken sind nicht eure Gedanken, und eure Wege sind nicht meine Wege, spricht der Herr; 9 sondern so hoch der Himmel über der Erde ist, so viel höher sind meine Wege als eure Wege und meine Gedanken als eure Gedanken. 10 Denn gleichwie der Regen und der Schnee vom Himmel fällt und nicht wieder dahin zurückkehrt, bis er die Erde getränkt und befruchtet und zum Grünen gebracht hat und dem Sämann Samen gegeben hat und Brot dem, der ißt – 11 genauso soll auch mein Wort sein, das aus meinem Mund hervorgeht: es wird nicht leer zu mir zurückkehren, sondern es wird ausrichten, was mir gefällt, und durchführen, wozu ich es gesandt habe!

Für mich bedeutete dieses Wort, Vertrauen müssen, die Verheißungen proklamieren und annehmen was Jeschua für mich bestimmt hat. Bitte betet für mich, damit ich bis zum Ende durchhalte. Ich kann nur demütig vor den Thron Jeschuas gehen, IHN bitten mir alles aufzuzeigen was IHM nicht gefällt, damit ich Buße tun kann, ganz wichtig aber, jede Wurzel der Bitterkeit aus meinem Herzen zu reißen. Bitterkeit und Groll sind eine Fahrkarte in die Verdammnis, diese Fahrkarte will ich niemals überreicht bekommen.

Hier ist was bei Hartgeld zu lesen ist: Greyerz – ECB To Issue Emergency Liquidity As Turkish Contagion Spreads

Von schwarzen Schwänen schreibt keiner mehr, denn jetzt sind sie faktisch gelandet!

Der Artikel zeigt dass die EZB alles tun wird um ihre von der Türkei-Krise betroffenen Banken zu retten. Das Systemende wird kriegerisch werden.WE.

Erweiterung des Updates 2 von Medien, linke Systemhuren

Ich musste wegen einer langen, exzellenten Analyse durch den Piraten und weiterer Insider-info das Update etwas erweitern.WE.

PS: falls Updates nicht sichtbar werden, mit F5 ein Reload machen.

Geschwister, was kommt noch auf uns zu? Denkt bitte weiter an mich.

In Dankbarkeit, Ulrike

11:12 Diesen Beitrag von Israel Heute lest bitte: Analyse: Was steckt hinter der jüngsten Eskalation im Süden Israels?

Mitten im Text steht folgender Satz: Der Beginn dieses neuen Gewaltausbruchs war jedoch am 20. Juli, als ein IDF-Soldaten nahe dem Grenzzaun in Gaza von einem Scharfschützen der Hamas erschossen worden war. ……. Jetzt blickt auf den Kalender (Link) welcher Tag auf dem jüdischen Kalender wir sehen: „Es ist der Vortag des 9th AV…. der Tag an dem nicht nur beide Tempel zerstört wurden, sondern vor 13. Jahren wurden die israelischen Siedler aus dem Gazastreifen vertrieben.“

Land für Frieden, was aus dem Frieden wurde sehen wir ja. Am 14th August jährt sich dieser Tag auf dem weltlichen Kalender, ob dieser Tag zur ganz großen Eskalation von den sogenannten Palästinenser genutzt wird, wir werden es sehen.

Bei diesem Artikel kann man sich auch nur fragen, was werden diese Leute tun, wenn es richtig los geht? Palästinensische Fahnen auf dem Rabin-Platz

Russlands Verteidigungsminister warnt Deutschland  Die Russen kommen schneller, als so viele Deutsche es sich erträumen können.

All diese News geben Hoffnung auf das sehe baldige Eingreifen von JAHUWAH

 

 

 

 

11th August 2018

Schabbat Schalom

Heute möchte ich nur kurz eine Audio online stellen, für mehr habe ich keine Kraft.

Lg. Ulrike

Wie kann Graviola helfen Krebs zu behandeln?

Wie kann Graviola helfen Krebs zu behandeln?

Ob Graviola Krebs heilen kann ist schon lange ein heiß diskutiertes Thema unter Ärzten und Forschern.

KrebsSeit den 1940er Jahren wird die auch als Stachelannone, Guanabana und Sauersack bezeichnete Pflanze wissenschaftlich untersucht.

Mittlerweile lassen einige Studien durch vielversprechende Ergebnisse aufhorchen.

In diesem Artikel erhalten Sie umfangreiches Hintergrundwissen, welche Vorteile die Graviola im Kampf gegen Krebs bietet.

Das aktuelle Krebs Szenario

Die letzten erhobenen Daten zeigen, dass Krebs weltweit auf dem Vormarsch ist. Bei 14,2 Millionen Menschen wurde im Jahr 2012 Krebs neu diagnostiziert, von denen 8,2 Millionen ihren Kampf gegen diese Krankheit verloren.

Krebs ist ein lebensbedrohlicher Gesundheitszustand, der durch die abnorme Teilung von Körperzellen ausgelöst wird. Die gemeinsamen Anzeichen von Krebserkrankungen sind Gewichtsverlust, Husten, abnorme Blutungen, Veränderung im Stuhlgang und viele andere.

Krebs kann mit Graviola behandelt werden

Vorsorgeuntersuchungen sind nützlich, um Krebs so früh wie möglich zu erkennen. Oft entscheidet, wie schnell Krebs erkannt wird über den Behandlungserfolg. Wenn ein Tumor operiert werden kann, so ist das meistens die schnellste und beste Lösung für den Patienten.

Bei manchen Krebsarten können jedoch keine Operationen durchgeführt werden. Auch Chemo- und Strahlentherapie sind nicht für jeden Erkrankten geeignet. An dieser Stelle kann Graviola, als natürliche Therapie dem Körper helfen wieder gesund zu werden.

Standardtherapien haben viele Nebenwirkungen

Die heutigen Krebstherapien wie Chemo- und Strahlentherapie, haben viele negative Effekte auf den Körper und sind sehr teuer. Die Nebenwirkungen, wie Muskelschmerzen, Unwohlsein, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Durchfall und Zittern sind leider unbestreitbar.

Die hohen Kosten und Nebenwirkungen im Zusammenhang mit konventionellen Krebstherapien haben viele Forscher animiert nach alternativen Heilmitteln und Behandlungen für Krebs zu suchen.

Was ist Graviola?

Graviola ist eine saftige Frucht von Annona muricata, einem 3 bis 5 Meter hohem immergrünen Baum. Von den Blättern bis zum Stamm, wird jeder Teil dieser Pflanze verwendet, um natürliche und pharmazeutischer Medikamente herzustellen.

Der eigentliche Ursprung der Stachelannone ist unbekannt, die Pflanze ist jedoch in den tropischen Regionen Süd- und Mittelamerikas weit verbreitet.

Der Sauersack kann in Gebieten mit hoher Luftfeuchtigkeit angebaut werden. Die Pflanze liebt warmes, tropisches Klima. Schon Temperaturen unter 5 Grad Celsius können zu erheblichen Schäden an den Blättern und Früchten führen.

Der Geschmack dieser Frucht ist vergleichbar mit einer Mischung aus Erdbeeren und Ananas sowie einer darunter liegenden cremigen Füllung aus Banane.

Guanabana wird verwendet, um eine Vielzahl von Erkrankungen wie Infektionen, die von Bakterien und Parasiten herrühren zu kurieren. Manche Menschen nehmen Graviola, um sich zu entspannen und die Auswirkungen von Stress zu lindern.

In den letzten Jahrzehnten wurden in mehreren Studien viele Vorteile der Pflanze im Kampf gegen Krebs gefunden. Hier weiterlesen

Bitte betet dafür, damit mir dies alles bekommt!!!

Ich bekomme nicht was da abgebildet ist, ich bekomme die Blätter, die direkt aus dem Urwald kommen. Bitte denkt an mich, damit der Krebs nicht weiter streut.

In Dankbarkeit, Ulrike

Ps. Meine Tante sagte mir am Telefon, dass ihr Sohn den selben Hautkrebs hat, an der selben Stelle wie ich auch. Aber mein Cousin hat dies schon einige Jahre und hat auch schon mehre OP hinter sich.

 

 

7th August 2018

Die Diagnose ist da: „Bösartiger schwarzer Hautkrebs.“

Schwarzer Hautkrebs – Malignes Melanom

Ich brauche Gebet!

 

6th August 2018

Vorgezogene Update in eigener Sache!

 

Ich habe euch von meinem Muttermahl berichtet, von dem ich auch ein Bild machte, außerdem konntet ihr die Tage lesen was ich zur OP schrieb.

Das war mein Muttermahl, jetzt poste ich die Narbe!

Hier könnt ihr sehen wie groß der Schnitt ist, so viel schneidet man nur, wenn es nicht gut aussieht. Da die Wunde immer noch leicht blutet, fahre ich morgen zum Arzt. Bitte denkt an mich im Gebet und erinnert euch was Jeschua Tatjana zeigte, denn ER zeigte ihr, dass ich kurz vor der Entrückung zum Arzt muss. Ein Arztbesuch ist nichts ungewöhnliches, bei mir ist es aber so.

Nun,  ich gehe nur dann zum Arzt, wenn schon Matthäus am Letzten ist. Ihr kennt dieses Sprichwort bestimmt. Ich rechne mit keinem guten Ergebnis, aber ich weiß das Jeschua bei mir ist, trotzdem brauche ich Gebet.

Seit meiner frühsten Kindheit bekomme ich prothetische Träume, viele von den Träumen haben sich Tage später punktuell so erfüllt wie ich sie gezeigt bekam.

Viele Jahre weiß ich es schon, dass es am Ende der Zeit mir sehr schlecht gehen wird. Im Jahr 2012 hatte eine andere Christin in einer Nacht 2 Träume, die sich Jahre später erfüllten / oder immer noch dabei sind sich zu erfüllen. Mittlerweile ist es wirklich so, dass ich nichts mehr verkraften kann, ich mag auch nicht mehr kämpfen. Wer mich als religiösen Fanatiker halten sollte, der möge es tun, ich berichte die reine Wahrheit, wenn auch vieles sehr ungewöhnlich klingt was ich schreibe.

 

Die Träume von Tatjana, die ihr Jeschua von meiner Tochter und mir gab!

Mein Traum von deiner Tochter:

Sie hatte sehr alte Schuhe mit großen Absätzen an. Sie hatte in diesen Schuhen überhaupt keinen Halt. Es war ihr nicht möglich, aufrecht zu gehen. Die Straße war nass und rutschig. Alleine hätte sie sich unmöglich fortbewegen können. Ich habe sie im Traum gestützt bzw. gehalten und so sind wir beide zu einer Bahnhaltestelle gegangen, wo Du auf uns gewartet hast. Als wir Dich gefunden haben war dieser Traum vorbei.

Mein Traum von Dir:

Auch Du warst sehr wackelig auf den Beinen. Du hast mir erzählt dass Du vom Arzt zurückgekommen bist. Du konntest auch nicht aufrecht gehen. Du warst so wackelig auf den Beinen dass ich Dich auch stützen musste. Du sahst ziemlich erschöpft und fertig aus.

Während wir gegangen sind haben wir uns unterhalten. Ich habe etwas belangloses gesagt und Du bist sofort auf die Knie gegangen und hast darüber gebetet. Dein Gebet wurde sehr schnell erhört und Du hast direkt Antwort bekommen, was mich sehr erstaunt hatte.

Das Gespräch war wirklich belanglos. Wir haben über Immobilien als eine gute Möglichkeit der Altersvorsorge gesprochen. Ich habe irgendwie gesagt, dass man ja in Jerusalem sich eine Wohnung kaufen könnte um diese dort vermieten, so wäre die Finanzierung doch selbsttragend. Aber wie gesagt, Du hast darüber gebetet und hast sehr schnell Antwort bekommen, dass das nicht richtig ist.

Danach sind dann in eine Bahn gestiegen. Du warst am Taumeln und konntest gar nicht laufen. Ich habe Dich gehalten und so sind wir beide in eine Bahn gestiegen. Die Bahn um uns herum war voll, aber die Menschen haben uns nicht beachtet, bzw. sie haben nicht gesehen, wie schlecht es Dir geht. Wenn ich Dich losgelassen hätte bzw. wenn ich Dich nicht gehalten hätte, wärst auch Du hingefallen, so wie deine Tochter auch.

 

 

 

5th August 2018 / 24th AV 5778

 

Liebe Geschwister, jetzt ist das Ende da!

Ihr fragt euch warum ich so sicher bin, lasst mich es euch erzählen: „Vor meinem geistigen Auge sah ich das Volk Israel in der Wüste, wie sie im 40. Jahr ihrer Wüstenwanderung die letzte große Prüfung durchlaufen mussten. Als Israel aus Ägypten auszug, da klagte das Volk JAHUWAH auch an, weil sie Durst hatten aber nichts zu trinken finden konnten. Am Ende der Wüstenwanderung hatten die Kinder derjenigen, die beim Auszug kein Wasser finden konnten, selbige Prüfung auferlegt bekommen. Obwohl sie von ihren Eltern sicherlich alle Wunder erzählt bekamen, klagten sie auch Mose und den Vater im Himmel an. Lest ab 4 Mose 20 denn nachdem kamen noch die Schlangen, die viele Leute getötet hatten.

5 Mose 8,3 Und er demütigte dich und ließ dich hungern und speiste dich mit dem Manna, das weder du noch deine Väter gekannt hatten, um dich erkennen zu lassen, daß der Mensch nicht vom Brot allein lebt, sondern daß er von all dem lebt, was aus dem Mund des Herrn hervorgeht.

4 Deine Kleider sind nicht zerlumpt an dir, und deine Füße sind nicht geschwollen diese 40 Jahre. 5 So erkenne nun in deinem Herzen, daß der Herr, dein Gott, dich erzieht, wie ein Mann seinen Sohn erzieht.

6 Und bewahre die Gebote des Herrn, deines Gottes, daß du in seinen Wegen wandelst und ihn fürchtest! 7 Denn der Herr, dein Gott, bringt dich in ein gutes Land, in ein Land, in dem Wasserbäche, Quellen und Seen sind, die in den Tälern und auf den Bergen entspringen; 8 ein Land, in dem Weizen, Gerste, Weinstöcke, Feigenbäume und Granatäpfel gedeihen, ein Land voller Olivenbäume und Honig; 9 ein Land, von dem du dich nicht kümmerlich nähren mußt, in dem es dir an nichts mangelt; ein Land, dessen Steine Eisen sind, wo du Erz aus den Bergen hauen wirst.

Warum dies geschah lesen wir in diesem Vers. Ebenso geschieht es mit unseren Prüfungen, denn auch dies bekam ich gezeigt.

 

Dieses letzte Ereignis und was Jeschua mir damit sagen wollte, dies sah ich gestern vor meinem geistigen Auge und musste dabei demütig den Blick senken.

Auch wir sind am Ende unserer Wüstenwanderung angelangt, wie viel Schritte es noch sind bis ins gelobte Land, keiner von uns weiß darauf eine Antwort. Vor unseren Augen werden die Gerichte vorbereitet, die wir seit 2000 Jahren im Buch der Offenbarung lesen können.

Die Presse nennt Schlagworte wie diese (Jahrhundert-Dürre & Ernteausfall) Es wird teilweise von einem 70% Ernteausfall berichtet,  jedem Normaldenkenden sollte bewusst sein, die Lebensmittelpreise werden so drastisch in die Höhe steigen, dass es für einige Menschen kaum noch möglich sein wird den Lebensunterhalt zu bestreiten.

Besonders schlimm bei diesem Szenario ist, wir stehen kurz vor dem Finanzzusammenbruch! Diese Ereignisse gepaart “ sie werden unvorstellbar schlimm werden“ bedenkt dazu was die Meteorologen voraussagen, die Dürre wird bis in den September gehen.

Jetzt trocknen schon die Bäche aus, wie dramatisch es ist, werde ich am Ende mit einigen Artikeln zeigen, die ich verlinken werde.

Bei Hartgeld melde sich gestern eine Person zu Wort, die jemand kennt, der bei einem großen Getränkemarkt arbeitet. Hier wird berichtet, dass es ab nächste Woche super eng mit dem günstigen Wasser wird.

 

Wer sich bevorraten kann, dem möchte ich einen Tipp weiterleiten, den ich selbst von anderen Christen bekommen habe!

Kauft euch Weizen (beim Raiffeisen Markt zb.) dort kosten 25 kg Futterweizen ungefähr 8 oder 9 Euro. Dieser Weizen ist zwar nicht ideal zum Backen, aber wenn man nicht viel Geld hat ist dieser Weizen besser als hungern. Kauft euch bei Ebay Kleinanzeigen eine gebrauchte Handmühle, wer kann der kauft eine neue Mühle.

Pastor Otto sagte mir, ich soll für meine Kinder und mich auch Kälbchen Milchpulver kaufen. Bei Raiffeisen gibt es 25 Kg. für ungefähr 42 Euro. Ich hatte vor Wochen dort angerufen und gefragt ob auch Menschen davon trinken dürfen, was bejaht wurde. Allerdings ist nicht jedes Kälbchen Milchpulver für Menschen geeignet. Des weiteren gibt es auch Eipulver, ich glaube dies bekommt man nur im Internet, sicher bin ich mir da aber nicht. Was ihr bei Raiffeisen kaufen könnt, dies ist für Tiere gedacht, aber wenn die Leute in der Not auch Baumrinde mahlen, dann ist dies bestimmt besser.

Diese drei Tipps habe ich bekommen, umsetzen kann ich sie nicht, aber wer Geld dafür übrig hat, der sollte darüber nachdenken ob er diese Tipps annehmen will.

Ich glaube kaum jemand kann sich wirklich vorstellen wie es wird, wenn jetzt schon zum Wasser-sparen aufgerufen wird. Jetzt schöpfen alle noch aus dem VOLLEN…. aber wenn es nicht regnet, dann wird das Grundwasser immer weniger, die Flüsse trocknen aus, demzufolge müssen wir mit diesem Szenario rechnen.

Nun, die Bäche sind teilweise schon ausgetrocknet. Bei diesen Tatsachen sollte jeder ernsthaft nachdenken, wie er Vorsorge treffen kann.

Betet bitte weiter für mich, damit ich bis zum Ende ausharren kann. Dienstag soll ich die Ergebnisse genannt bekommen, den Termin werde ich aber absagen, weil 37° im Schatten angesagt sind und ich begebe mich nicht in die Gefahr, um in der Hitze um zum Arzt zu fahren. Alte Leute, kranke und besonders herzkranke Leute, die sollten in dieser Hitze nicht draußen sein. Ich werde viel Tee kochen und kaltstellen, denn viel trinken ist sehr wichtig.

 

Jetzt die Artikel!

Dieses Verbot kam vor 1 Monat: Landkreis stellt Wasserentnahme unter Strafe

Dieser Artikel ist vom 19. Juli diesen Jahres. Bis zu 50.000 Euro Strafe: Hier ist die Wasserentnahme jetzt verboten

Dieser Artikel ist vom 3. Juli diesen Jahres: Wegen Trockenheit: Wasserentnahme aus Bächen in und um Wiesbaden verboten

Jetzt denkt weiter: „Seitdem die Artikel erschienen sind ist es nicht besser geworden, sondern ging unermüdlich weiter, wie vorausgesagt wurde, bis in den September. Jeder sollte jetzt den Verstand einschalten, indem er in letzter Minute Versorge trifft. Als Eltern haben wir eine Verantwortung für die Kinder, auch wenn sie schon längst aus dem Haus sind. In der Not kommt jedes Kind zu Mama und Papa!“

Kartoffelernte in Gefahr?

Schlechte Kartoffelernte wegen Dürre

Die Wortwahl von Herrn Eichelburg ist zwar nicht die Beste, aber es stimmt was er sagt! Wenn die Presse die Wahrheit vermitteln würde, dann würden nicht so viele Menschen wie Traumwandler durch die Welt laufen. Der die Medien und die Elite kochen gemeinsam die NWO Suppe, damit genügend Menschen für diese gekocht werden können. Der Stolz und die Selbstgerechtigkeit vieler Christen tut sein übriges, denn so hat Satan freie Fahrt mit teuflischen Visionen, Träumen und Erscheinungen, diese Christen als Waffe gegen andere Christen einzusetzen. Wer als Christ zu dieser Gruppierung gehört, die Entrückung oder wo sie nach ihrem Tod enden, wird es zeigen. In Anbetracht dieser dramatischen Weltsituation, wo wir sogar dem Dritten Weltkrieg noch nie so nahe waren, wie es derzeit der Fall ist, sollte doch jeder gläubige Mensch sein Verhalten anhand der Bibel überprüfen.

Wenn die Bibel uns sagt, wir sollen unsere Feinde lieben, wir sollen Nächstenliebe praktizieren, dann ist es doch sehr fraglich, ob Visionen und Eindrücke das Recht geben, andere Christen zu bekämpfen und Verleugnen. Die Bibel spricht eindeutig wo solche Leute landen, in der Verdammnis! Wer die Bibel kennt und weiß was Pauls den Korinthern und den Galatern schreibt dürfte gewiss wissen, Träume, Visionen und Erscheinungen heben Gottes Anweisungen nicht auf. Nur wer Stolz und vermessen ist, nur derjenige setzt Träume, Visionen und Erscheinungen über das Wort Gottes, die Bibel!

Medien, linke Systemhuren

1. Korinther 5,11 Jetzt aber habe ich euch geschrieben, daß ihr keinen Umgang haben sollt mit jemand, der sich Bruder nennen läßt und dabei ein Unzüchtiger oder Habsüchtiger oder Götzendiener oder Lästerer oder Trunkenbold oder Räuber ist; mit einem solchen sollt ihr nicht einmal essen.

1. Korinther 6,10 weder Diebe noch Habsüchtige, noch Trunkenbolde, noch Lästerer, noch Räuber werden das Reich Gottes erben.

Galater 5 Vers 19 Offenbar sind aber die Werke des Fleisches, welche sind: Ehebruch, Unzucht, Unreinheit, Zügellosigkeit, 20 Götzendienst, Zauberei, Feindschaft, Streit, Eifersucht, Zorn, Selbstsucht, Zwietracht, Parteiungen;

21 Neid, Mord, Trunkenheit, Gelage und dergleichen, wovon ich euch voraussage, wie ich schon zuvor gesagt habe, daß die, welche solche Dinge tun, das Reich Gottes nicht erben werden.

„Deep State“ – US-Machtkampf?: Trump gegen den „Tiefen Staat“

Das lässt sich die USA nicht gefallen: Straße von Hormus für USA sperren: Iran startet „smarte“ Anti-Sanktions-Strategie   Vor vielen Jahren war es fast soweit & dadurch wäre fast der Dritte Weltkrieg ausgebrochen, zu mindest wurde es in vielen US Medien befürchtet.

Gazans infiltrate into Israel

Russia Is Expanding Its Control over More Syrian Territory and Muscling in on Hezbollah on the Borders

Iran Holding Major Naval Drill in Gulf With Over 100 Vessels, U.S. Official Says

Zeichen am Himmel, im August geht es weiter: The New Supermoon Ushers in a Partial Solar Eclipse in August

Iran is preparing a massive military exercise in the ‚the world’s most important oil transit chokepoint‘ in the Persian Gulf

Trump team making final preparations for “Mideast Peace Plan”

Alle Zeichen stehen auf Sturm!

 

Laut dem Hartgeld Artikel soll es ab Mitte August wieder regnen und deutlich kälter werden, sonst würde es Schäden geben, die keiner Reparieren kann.

Dies sagt mir die Bibel aus Offenbarung 6 dazu, denn es wird schlimmer als selbst die Hartgeld-Besucher es sich vorstellen. Ihren Kaiser werden sie bekommen, auch dies sagt uns die Bibel durch den Propheten Daniel. Allerdings wird es nicht so rosig ablaufen, wie es sich Hartgeld und Co es denkt!

Offenbarung 6

1 Und ich sah, wie das Lamm eines von den Siegeln öffnete, und ich hörte eines von den vier lebendigen Wesen wie mit Donnerstimme sagen: Komm und sieh! 2 Und ich sah, und siehe, ein weißes Pferd, und der darauf saß, hatte einen Bogen; und es wurde ihm eine Krone gegeben, und er zog aus als ein Sieger und um zu siegen.

3 Und als es das zweite Siegel öffnete, hörte ich das zweite lebendige Wesen sagen: Komm und sieh! 4 Und es zog ein anderes Pferd aus, das war feuerrot, und dem, der darauf saß, ihm wurde gegeben, den Frieden von der Erde zu nehmen, damit sie einander hinschlachten sollten; und es wurde ihm ein großes Schwert gegeben.

5 Und als es das dritte Siegel öffnete, hörte ich das dritte lebendige Wesen sagen: Komm und sieh! Und ich sah, und siehe, ein schwarzes Pferd, und der darauf saß, hatte eine Waage in seiner Hand. 6 Und ich hörte eine Stimme inmitten der vier lebendigen Wesen, die sprach: Ein Maß Weizen für einen Denar, und drei Maß Gerste für einen Denar; doch das Öl und den Wein schädige nicht!

7 Und als es das vierte Siegel öffnete, hörte ich die Stimme des vierten lebendigen Wesens sagen: Komm und sieh! 8 Und ich sah, und siehe, ein fahles Pferd, und der darauf saß, dessen Name ist »der Tod«; und das Totenreich folgt ihm nach. Und ihnen wurde Vollmacht gegeben über den vierten Teil der Erde, zu töten mit dem Schwert und mit Hunger und mit Pest und durch die wilden Tiere der Erde.

9 Und als es das fünfte Siegel öffnete, sah ich unter dem Altar die Seelen derer, die hingeschlachtet worden waren um des Wortes Gottes willen und um des Zeugnisses willen, das sie hatten. 10 Und sie riefen mit lauter Stimme und sprachen: Wie lange, o Herr, du Heiliger und Wahrhaftiger, richtest du nicht und rächst nicht unser Blut an denen, die auf der Erde wohnen? 11 Und jedem von ihnen wurden weiße Kleider gegeben, und es wurde ihnen gesagt, daß sie noch eine kleine Zeit ruhen sollten, bis auch ihre Mitknechte und ihre Brüder vollendet wären, die auch wie sie getötet werden sollten.

12 Und ich sah, als es das sechste Siegel öffnete, und siehe, ein großes Erdbeben entstand, und die Sonne wurde schwarz wie ein härener Sack, und der Mond wurde wie Blut; 13 und die Sterne des Himmels fielen auf die Erde, wie ein Feigenbaum seine unreifen Früchte abwirft, wenn er von einem starken Wind geschüttelt wird. 14 Und der Himmel entwich wie eine Buchrolle, die zusammengerollt wird, und alle Berge und Inseln wurden von ihrem Ort weggerückt.

15 Und die Könige der Erde und die Großen und die Reichen und die Heerführer und die Mächtigen und alle Knechte und alle Freien verbargen sich in den Klüften und in den Felsen der Berge, 16 und sie sprachen zu den Bergen und zu den Felsen: Fallt auf uns und verbergt uns vor dem Angesicht dessen, der auf dem Thron sitzt, und vor dem Zorn des Lammes! 17 Denn der große Tag seines Zorns ist gekommen, und wer kann bestehen?

Diese Szenarienaus Offenbarung 6 sind für den Beginn der Trübsal bestimmt, die Vorbereitungen laufen vor unseren Augen ab! Wer erkennt sie?

 

13:30  Was ist die Aufgabe eines Wächters? Nach Zeichen Ausschau halten und sie weitergeben!

Die Erde bebt auch in Deutschland, im Augenblick ist NRW betroffen. Erdbeben am Sonntagmorgen im Ruhrgebiet – siebtes Beben in sieben Tagen

Jetzt werft bitte einen Blick auf diese Rubrik von Hartgeld: Kriege & Revolutionen

Was hier Krisenvorbereitung heute gepostet wurde, unterstreicht was ich heute schrieb.

Ein älterer Artikel von mir: Warum Vorbereitung für die Trübsal?…………passt ebenfalls zu den Hartgeld postings heute. Ich werde den Beitrag heute erweitern!

Ohne Worte was heute hier steht: Landwirtschaft & Ernährung

14:23 Das ist heute passiert: Starkes Erdbeben nahe Bali  In Indonesien ereignete sich ein starkes Erdbeben, das mit einer Stärke von 7.0 angegeben wurde.

F-E Region: Germany
Time: 2018-08-05 05:39:14.5 UTC
Magnitude: 3.1
Epicenter: 6.85°E  51.60°N Geohack coords
Depth: 5 km
Status: M – manually revised

Event Map

This is a product of the GEOFON Extended Virtual Network (GEVN) and credit belongs to all involved institutions.

 

 

 

3 August 2018 / 22th Av 5778

Liebe Geschwister, ihr wisst wie oft ich das Handtuch werfen wollte, einfach weil die Kämpfe für mich so schwer sind.

An diesem Punkt bin ich wieder angekommen, denn kaum jemand kann sich vorstellen wie schwer die Kämpfe auch im Geistbreich sind.

Christen die stolz sind, die sich für teuflische Visionen und dergleichen öffnen, die denken sie sind etwas ganz besonderes, oder die vom Teufel böse Dinge über mich eingeredet bekommen.

Ich erinnere mich an eine liebe Glaubensschwerter aus Hessen, die mit negativen Gedanken über mich einfach nur bombardiert wurde, auch sie hatte sich von diesen Gedanken überwältigen lassen. Obwohl wir befreundet waren, ich ihr immer wieder sagte was für Lügen Satan ihr erzählt, hatte Satan gesiegt.

Wenn ich alleine an diese Leute denke (Link)…. (Link) war es schon immer sehr schwer für mich, immer wieder überwältigte Satan die Leute, die mir wohlgesonnen waren, am Ende wurden sie zu meinen Feinden.

Selbst so eine Person die viele Jahre großen Nutzen von mir hatte…………… selbst sie wurde von Satan überwältigt um mir sehr großen Schaden zu zufügen. Wenn ich nicht so viele Vorräte hätte, wäre ich schon oft richtig aufgeschmissen gewesen, aber im richtigen Moment kam immer wieder Hilfe, so dass wir am Ende doch keinen Mangel hatten.

Vor einigen Tagen hatte ich mir einige dieser Weissagungen Prophezeiungen zum Dritten Weltkrieg noch einmal durchgelesen, vor über 100 Jahren, oder noch viel länger, wurde über die Zeit berichtet, die vor uns steht.

In einer uralten Weissagung heißt es, dass der Hunger so groß wird, die Leute werden Baumrinde zu Mehl mahlen, um sich daraus Brot zu backen. Die Vorbereitungen für die Gerichte sind schon im vollen Gange, kaum jemand hat wirkliche Vorstellung, was diese große Dürre auslösen wird, die offensichtlich noch kein Ende hat.

Hitzewelle in Deutschland: Energieproduktion sinkt, Bäume sterben

Dann wird es mit der Baumrinde sogar eng, so schlimm ist es. Kaum jemand macht sich Gedanken darüber, was mit unserem Trinkwasser ist.

Was ist, wenn diese Dürre noch viele Wochen weitergeht? Was ist wenn es bei uns auch zu brennen beginnt? Nun, trocken genug ist es ja.

NTV: Schlechteste Ernte seit Langem: Lebensmittel werden deutlich teurer

Deutschland droht Dürre bis in den September………. offensichtlich wird es schlimmer, als wir es uns irgendwie vorstellen können.

Liebe Geschwister, wenn ihr wirklich wollt, dass ich den Dienst weitermache, dann betet nicht nur für unseren Schutz, sondern auch für die Versorgung. Es ist einfach nur zum heulen, kaum ein Brief kommt noch an, weil es bei der Post immer wieder Leute gibt, die sich meine Briefe tief tun. (Stehlen)

Was denkt ihr wie schlimm es am Mittwoch für mich war, als ich nicht wusste wie ich zum Arzt kommen sollte, nur weil ich das Geld für 2 Taxifahrten nicht hatte. Dank der Gnade von Jeschua, fuhr mich mein Nachbar, so musste ich nur eine Strecke mit dem Taxi fahren. Ich kann nicht mehr und mag nicht mehr kämpfen.

Ulrike

 

16:34 Dieses Video passt zu mein posting heute: 3 Weltkrieg – Die Prophezeiungen von Alois Irlmaier

Passt auch zu dem, was ich vor vielen Jahren gezeigt bekam:  Russland wird in Deutschland einmarschieren!

Mir wurden die Länder Russland, Polen und Deutschland gezeigt.

Ich sah wie Russland durch Polen durchmarschierte, keine Gegenwehr der Polen, nichts. Mir war das unheimlich, denn in der Regel verteidigt sich jedes Land, hier war es nicht so.

Nun erkannte ich, dass Polen nicht das eigentliche Ziel war, sondern es war Deutschland. Die Überraschung in Deutschland war so groß, auch hier hatte Keiner damit gerechnet.

Danach wurde mir ein Bild gezeigt, es sah aus wie ein Riesenschaufenster. Hinter diesem Schaufenster sah ich lauter Christen, viele derer waren in ihrem Glaubensleben sehr locker drauf. Mir war klar, diese Christen kannten keine wirkliche Ehrfurcht vor unserem Schöpfer. In dieser hier erwähnten Situation waren alle still, in jedem Gesicht konnte ich Angst und Panik erkennen.

Dann sah ich, wie die russischen Panzer mit ihren Zielfernrohren jede Person hinter diesem Schaufenster beobachteten. Es wurde auf keine Person geschossen, die Personen wurden nur beobachtet. Die Gesichter der russischen Soldaten waren finster und regungslos, alleine der Anblick dieser Soldaten lies mich schon erschauern.

Plötzlich wurde mir klar, dass waren Christen die Jahwes Ruf zur Buße nicht folgten. Wer sich nicht freiwillig unter der starken Hand Gottes demütigt, der wird am Ende gedemütigt werden.

Zweite Vision

Kurz danach bekam ich wieder eine Vision, in der ich sah wie Russland uns überfallen wird: „Ich sah wie ein Russischer Soldat mitten in der Nacht an mein Fenster klopfte. Er stand mit einem großem Maschinengewehr vor mir, ich hatte keine Angst vor ihm. Ich ging hin, öffnete das Fenster und fragte ihn ob er Englisch könnte, nachdem er dies verneinte fragte ich ob er Deutsch kann….. dies konnte er ein wenig. Dann sagte ich zu diesem Soldaten, es tut mir alles so Leid, ich schäme mich regelrecht eine Deutsche zu sein. Soweit ich mich erinnere kam er in unsere Wohnung und unterhielt sich mit mir, aber an der Wortlaut der Unterhaltung daran kann ich mich nicht mehr erinnern.“

Über den Dritten Weltkrieg sah ich noch viel mehr, sobald sie Atombomben fallen ist die Entrückung. Link

 

 

 

2 August 2018 / 21th Av 5778

Da ich mir bewusst bin nicht alleine zu sein, besonders wie einige von euch intensiv für mich beten, möchte ich kurz etwas zur aktuellen Situation schreiben. Ich musste gestern erst einmal vieles Review passieren lassen, am Ende war ich doch sehr erschrocken über alles.

Wie ihr wisst, begegnen mir Kämpfe, die ich ohne die Gnade Jeschua, sowie eurer treuen Fürbitte nicht überstehen würde.

Es ist sehr schlimm für mich, wenn auch Christen gegen mich kämpfen. Nachdem Satan am 17th Oktober 2014 an meinem Bett stand und mir sagte, wie er Christen als Engel des Lichtes begegnet, damit sie mich im Namen meines Gottes angreifen können, wurde alles noch viel schlimmer für mich. Link

Es mus ein halbes Jahr vor diesem Erlebnis gewesen sein, oder auch länger……….. da entdeckte ich schon die Veränderung an dem Muttermal. Im Winter war dieses Muttermal ganz aus meinem Kopf, erst wenn die warme Jahreszeit kam wurde ich wieder damit konfrontiert. (So ging es einige Jahre)

Nennt es wie ihr es wollt, Kopf in den Sand stecken, oder wie auch immer. Seitdem Frühjahr diesem Jahres spürte ich Schmerzen in dem Bein, genau rund um dem Bereich des Muttermals, darum hatte ich auch diesbezüglich um Gebet gebeten.

Erst nachdem meiner Tochter dieses Muttermal auffiel, was in all den Jahren vorher nie der Fall war, drängte sie mich zum Arzt zu gehen. Nun musste ich mich dem stellen, was ich schon lange befürchtete. Dem Arzt verschwieg ich die Schmerzen, weil ich innerlich wusste, die sind kein gutes Signal. Am 31th Juli kam dann der OP Termin, der schon chaotisch begonnen hatte, anstatt ins Krankenhaus zufahren, fuhren wir erst zur Praxis, wo ich ohnehin schon zu spät ankam. In der Praxis rief man sofort im Krankenhaus an, damit dort die Schwestern Bescheid wussten, die Ulrike kommt noch.

Die Spritzen zur Betäubung waren gut auszuhalten, allerdings geht mir ein Satz nicht aus dem Kopf, den der Arzt während der OP zur Schwester sagte: „Damit habe ich nicht gerechnet.“ Kurz danach floss viel Blut, weil der Doktor ziemlich tief schneiden musste. Als ich ihn fragte was es bedeutet sagte er: „Wir warten die Ergebnisse ab.“

Obwohl man mir anriet Schmerzmittel zu nehmen, nahm ich keine Medikamente gegen die Schmerzen. Erst ein Tag nach der OP realisierte ich etwas, denn dieser Schmerz der rund um das Muttermal war, der war weg. Ich wurde regelrecht dazu gedrängt mich im Internet schlau zu machen, was ich danach las, bestätigten nur meine Befürchtungen. Wenn Schmerzen da sind, dann ist der Hautkrebs schon sehr weit voran geschritten. Besonders jetzt, wo ich den Schmerz nicht mehr spüre.

Gestern musste ja die Drainage entfernt werden, daher musste ich irgendwie nach Hagen in die Praxis kommen. Als die Ärztin mit mir sprach konnte ich aus ihren Worten entnehmen, dass ich mich auf kein gutes Ergebnis ein stellen muss. Zuhause dachte ich viel darüber nach, aus diesem Grund rief ich nachmittags in der Praxis an und teilte dem Personal mit, was ich dem Arzt verschwiegen hatte. Der Arzthelferin sagte ich auch, sie möge dem Arzt ausrichten, ich sei nicht überrascht wenn ich kein positives Ergebnis höre.

Auch wenn ich großes Vertrauen in Jeschua habe, musste ich weinen und derzeit möchte ich auch keinen engen Kontakt zu irgendjemand haben, ich will einfach nur für mich sein.

Jeschua warnte mich vor, die Wölfe kommen bedrohlich nahe. Mir ging auch die Vision wieder durch den Kopf, die Tatjana 2012 von mir hatte. Alles könnte ihr hier nachlesen

Wenn ich alle Ereignisse / Tatsachen auf ein Tablett lege, dann kann unsere Heimreise wirklich nur ganz nahe sein. Ich frage mich auch, warum die Zahnarzttermin (für die neue Prothese) auf den 6th August vorschoben wurde, wo die Zähne jetzt längst fertig sein könnten. Am kommenden Montag ist der 6th August, ich frage mich was dann geschieht? Am Dienstag den 7th August bekomme ich die Ergebnisse genannt. Bitte betet weiter für mich, ich kann wirklich nichts mehr tragen.

Wer weiß was kommt und wann was kommt, ich für mich weiß genau, ganz nach bei Jeschua sein zu müssen, sonst kann ich bis zum Ende nicht ausharren.

 

In großer Dankbarkeit, Ulrike

 

1 August 2018 / 20th AV 5778

Als erstes möchte ich mich herzlichst für die Gebete bedanken, die OP war gut verlaufen gestern, allerdings ist der Schnitt sehr groß, er geht bis in die Kniekehle. Laufen geht kaum, ich muss die ersten Tage liegen und das Bein hochhalten, diese kurzen Update sind sehr beschwerlich für mich.

Über meinem Handy sah ich ein Video von Pastor Begley, welches uns zeigt, wie nahe wir der ultimativen Katastrophe auf Hawaii sind. Vor einiger zeit hatte ich einen Artikel übersetzt: Warnung für Kalifornien!

Ein Teil dieser Warnung ist eingetroffen, daher ist es jetzt sehr kritisch geworden.

Hier ist eine weitere Warnung: Heads Up West Coast/Cascadia Quake Pressure Building.

Wie es aussieht sind wir in der Endphase, der große knall kann jederzeit kommen. Pastor Begley sagt, die nächsten Tage werden sehr kritisch werden.

Jetzt haltet im Hinterkopf was die Dürre angerichtet hat, es wird alles unsagbar schlimm werden.

Ach ja, zu meinem Op Tag möchte ich noch kurz etwas sagen. Im Wartezimmer kam ich ganz schnell mit den anderen Patienten ins Gespräch, nach wenigen Minuten stellte sich heraus, dass vor mir eine wiedergeborene Christin saß. Ich sagte ihr, mein verschludern mit dem Muttermahl hatte dann doch einen Sinn, sonst könnte ich ihnen jetzt nicht sagen was vor uns liegt, die Entrückung kann jeden Moment sein. Diese Frau hat mich ausgelacht, was weiter so war erzähle ich ein anderes mal, ich muss mich wieder hinlegen, denn mein Bein tut sehr weh. Ach ja, dem Dr. hatte ich auch das Buch gegeben (Jenseits der Todeslinie & mein Zeugnis hatte ich ausgedruckt)

So konnte ich noch Zeugnis geben. Bitte denkt im Gebet an mich. In Dankbarkeit,

 

 

30th Juli 2018 / 18th AV 5778

 

Liebe Geschwister, bevor ich überhaupt mit den Update beginnen kann, muss ich euch um Gebet bitten. Wir haben jetzt 6:28 und vor ungefähr 10 Minuten habe ich 2 Schilddrüsen Tabletten hintereinander genommen. Als ich die zweite am schlucken war, realisierte ich erst vor wenigen Minuten erst eine 100mg genommen zu haben. In wenigen Minuten müsste die Wirkung eintreten, die ist nicht gut. Der Heilige Geist sprach gerade zu mir, dass ich viel Milch trinken soll und euch um Gebet bitten.

Wenn ihr dies lest, bitte betet gleich für mich.

In Dankbarkeit, Ulrike

 

07:47 Danke für eure Gebete, es wird von Minute zu Minute wieder besser.

Eine doppelte Portion hätte großes Herzrasen verursacht, was nicht so gut ist, wenn man am Herzen eh erkrankt ist.

Ich wundere mich allerdings nicht, warum diese Verwirrung = Angriff kam. Hier ist was ich gestern erlebte: „Ich erzählte euch ja von dem Buch (Jenseits der Todeslinie) wovon ich 10 Stück kaufte, der Grund war meine bevorstehende OP. Dazu kam, dass ich per Zufall meine alte Hautärztin beim Einkaufen traf und mit ihr darüber redete.

Der Heilige Geist sagte mir, ich soll immer ein Buch dabei haben, damit ich es der Ärztin geben kann, wenn ich sie treffe. Wie aus heiteren Himmel hörte ich gestern in mir, meiner Tochter und mir eine Pizza zu holen. Als ich meiner Tochter dies sagte, war sie hocherfreut darüber. Vor der Pizzeria angekommen, da sah ich den Hinweis über die Betriebsferien.

Ich rief meine Tochter an und fragte sie was ich tun sollte, in genau diesem Moment kam meine alte Hautärztin mit ihrem Enkel um sich ebenfalls eine Pizza zu kaufen. Da gab es für mich kein großes Überlegen, ich stieg aus dem Auto und erzählte ihr von dem Buch, was ich dummerweise nicht dabei hatte. Daraufhin fragte sie mich, ob ich nicht wissen würde wo sie wohnt und gab mir ihre Adresse.

Währenddessen rief mich meine Tochter zurück und sagte mir wo ich ihr eine Pizza holen soll, nachdem ich die Bitte meiner Tochter erfüllte, fuhr ich zur Frau Dr. ….. und gab ihr das Buch, wie auch mein Zeugnis, welches ich ihr ausdruckte.“

Eigentlich hatte ich gestern schon mit großen Angriffen gerechnet, daher bin ich nicht über diese doppelte Tabletten Einnahme verwundert.

Herzlichen Dank für eure schnellen Gebete, es ist nicht so schlimm geworden, wie es ohne eure Gebete geworden wäre.

Morgen habe ich ja meinen OP Termin, der Heilige Geist zeigte mir, dem Arzt morgen soll ich auch ein Buch geben, wie auch mein Zeugnis ausdrucken. Bitte betet dafür, damit Satan es nicht verhindert.

Danke noch einmal für die Gebete, herzlichen Dank

09:24 Anscheinend gibt es doch noch keine Entwarnung wegen der Überdosis an Tabletten, die ich verwirrter weise eingenommen habe. Ich dachte die Wirkung müsste spätestens 1 Stunde nach Einnahme eingetreten sein, dies ist bei Schilddrüsen Tabletten nicht der Fall.

Eine Glaubensschwester, die aus dem Bereich der Medizin kommt sagte mir, die Auswirkungen (Schweißausbrüche und Herzrasen) kommen erst gegen Mittag. Darum bitte ich euch weiter für mich zu beten.

Herzlichen Dank dafür,

Ulrike

 

Übersetzung: Auf der Spur vom Tu B’Av Feiertag der Liebe: Israelische Heiratsstatistik

 

29th Juli 2018 / 17th AV 5778

 

Offenbarung 6 Vers 5 Und als es das dritte Siegel öffnete, hörte ich das dritte lebendige Wesen sagen: Komm und sieh! Und ich sah, und siehe, ein schwarzes Pferd, und der darauf saß, hatte eine Waage in seiner Hand. 6 Und ich hörte eine Stimme inmitten der vier lebendigen Wesen, die sprach: Ein Maß Weizen für einen Denar, und drei Maß Gerste für einen Denar; doch das Öl und den Wein schädige nicht!

ET: Dürre trifft Kartoffeln: Pommes Frites könnten teurer werden

Dürre in Deutschland: Um Futter zu sparen: Bauern müssen Tausende Milchkühe schlachten

Die Hitze trifft den Geldbeutel der Verbraucher

Lest die Kommentare unter dem Video!

Wir wissen nicht was uns noch begegnet, daher sollten wir diese Warnung ernst nehmen: Sprüche 21,13 Wer sein Ohr verstopft vor dem Schreien des Armen, der wird auch keine Antwort erhalten, wenn er ruft.

Keiner von uns weiß was wir noch erleben, wer heute geizig ist, wer heute seinen Zehnten nicht bezahlt, der wird in Notsituationen keine Hilfe vom Himmel bekommen. Vielleicht denken diese Personen folgendes: „Ich habe vorgesorgt, ich habe Vorräte für eine lange Zeit, ich habe sehr viel Gold uns Silber, diese Warnung betrifft mich nicht.“

 

Lukas 12 und das Gleichnis vom reichen Narren!

16 Und er sagte ihnen ein Gleichnis und sprach: Das Feld eines reichen Mannes hatte viel Frucht getragen. 17 Und er überlegte bei sich selbst und sprach: Was soll ich tun, da ich keinen Platz habe, wo ich meine Früchte aufspeichern kann? 18 Und er sprach: Das will ich tun: Ich will meine Scheunen abbrechen und größere bauen und will darin alles, was mir gewachsen ist, und meine Güter aufspeichern 19 und will zu meiner Seele sagen: Seele, du hast einen großen Vorrat auf viele Jahre; habe nun Ruhe, iß, trink und sei guten Mutes! 20 Aber Gott sprach zu ihm: Du Narr! In dieser Nacht wird man deine Seele von dir fordern; und wem wird gehören, was du bereitet hast?

21 So geht es dem, der für sich selbst Schätze sammelt und nicht reich ist für Gott!

Keiner von uns Christen weiß was kommt, denn Vorräte und Schätze können geplündert werden, oder (wie bei dem Reichen Narren)  das Leben beendet. Wer keine Hilfe vom Himmel bekommt, so wie es uns Sprüche 21 Vers 13  sagt, der dürfte auch keinen Schutz vom Himmel bekommen.

Video: Hitzewelle in Deutschland: Massive Ernteausfälle befürchtet

YouTube und unter diesem Begriff Ernteausfälle Trockenheit wurde viel gepostet!

 

17:11 Lest diese super alten Weissagungen noch einmal, es deutet alles auf diese Zeit (Jahreszeit) hin, die wir gerade haben: Prophezeiungen zum Dritten Weltkrieg