2018: Top Naturphänomene, die den Messias ankündigen!

Dieser Artikel wurde am 26th Dezember 2018 geschrieben, genau an meinem 60 Geburtstag. Ein schönes Geschenk. Hier ist der Original-Artikel: 2018: Top Natural Phenomena Heralding the Messiah

 

https://web.archive.org/web/20101227024730if_/http://hands-for-charity.de/images/warnungen/warnungen_42.jpeg

 

“Sing to Hashem a new song, sing to Hashem, all the earth.” Psalms 96:1 (The Israel Bible™)

Psalm 96 Vers 1 Singt JAHUWAH ein neues Lied, singt dem Herrn, alle Welt!

Als Gott die Welt erschaffen hat, bezieht sich die Bibel auf ihn als „Elohim“, den Namen, den Gelehrte in der Tora mit Urteil und Natur verbinden. Die Propheten schilderten häufig, dass das Ende der Tage durch ungewöhnliche Naturereignisse wie Sterne und Erdbeben hervorgehoben wurde. In diesem Jahr berichtete Breaking Israel News über viele dieser Anzeichen, die als Vorboten für wundersame Dinge fungierten.

 

Erdbeben / Vulkane / Tsunamis & der Pazifischer Feuer-Ring!

Die Propheten in der Bibel beschreiben häufig Vulkane und Erdbeben als Schmelztiegel Gottes, wie er die Welt auf den Messias vorbereitet.

Sacharja 13 Vers 9 Aber dieses [letzte] Drittel will ich ins Feuer bringen und es läutern, wie man Silber läutert, und ich will es prüfen, wie man Gold prüft. Es wird meinen Namen anrufen, und ich will ihm antworten; ich will sagen: »Das ist mein Volk!« und es wird sagen: »Der Herr ist mein Gott!«

 

In einer Zeit, in der viele Menschen den bevorstehenden Ausbruch des vormessianischen Krieges von Gog und Magog erwarten, ist es kein Wunder, dass die Erde mit den Schultern zuckt und sich auf die große Schlacht vorbereitet.

In der letzten Woche berichteten Breaking Israel News über einen massiven Vulkanausbruch und ein Erdbeben in Indonesien. Es wurde vermutet, dass dies ein Zeichen dafür ist, dass der Pazifik-Ring des Feuers, die seismisch aktivste Region des Planeten, zu erwachen beginnt. Mehrere Rabbiner dachten darüber, wie dies zum messianischen Prozess wurde.

Is the Pacific Ring of Fire Getting Ready for the End-of-Days?    Bereitet sich der Pazifik-Feuerring auf die letzten Tage vor?

Es sei darauf hingewiesen, dass ein massiver Ausbruch des Vulkans Krakatoa in Indonesien am Sonntag einen Tsunami ausgelöst hat, bei dem über 370 Menschen ums Leben kamen, bei einem Ereignis, das Experten überraschte.

Bei einem ähnlichen Ereignis hatte der Berg Ätna in Sizilien seinen ersten Flankenausbruch in mehr als einem Jahrzehnt, begleitet von mehr als 130 Erdbeben.

 

Yellowstone Caldera!

Trotz der Zusicherungen der Wissenschaftler, dass nichts zu befürchten ist, zeigt der Vulkan-Hotspot Nr. 1 der Erde beunruhigende Anzeichen von Aktivität tief unter der Oberfläche. Vor zwei Wochen spritzte ein Geysir auf eine Weise, die seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen wurde. Im Sommer tauchte plötzlich ein massiver Spalt im Park auf. Als Magma in einer völlig unerwarteten Weise von Wissenschaftlern entdeckt wurde, verband ein mystischer Rabbiner dies mit dem Krieg in Syrien, den er als Vorläufer des Krieges von Gog und Magog identifizierte.

Wissenschaftler behaupten, dass der Yellowstone wenig Aussicht auf einen katastrophalen Ausbruch gibt, obwohl aber die seismische Aktivität anhält. In ähnlicher Weise ist der Krieg in Syrien, der sein achtjähriges Jahr erreicht hat und heute mehr denn je ein Anlass internationaler Besorgnis ist.

Rabbi: Flowing Magma Discovered Under Yellowstone Connected to War in Syria

Rabbi: Fließendes Magma, entdeckt unter dem Yellowstone, hat eine Verbindung mit dem Krieg in Syrien

 

Blutmonde

Der Prophet Joel beschreibt die Blutmonde als ein Zeichen für das Ende des Tages.

     Die Sonne wird in Finsternis und der Mond in Blut. Joel 3: 4

Ein solches bemerkenswertes Mondzeichen erschien letztes Jahr an Feiertagen von Tu Beshvat über Jerusalem. Ein mystischer Rabbi interpretierte diesen roten Mond als Warnung an die arabischen Nationen um Israel.

 

Kabbalist: Rare Astronomical Confluence On Holiday Is Bad Omen For Arab Nations   Kabbalist: Seltener astronomischer Zusammenfluss im Urlaub ist ein schlechtes Omen für arabische Nationen

(In diesem älteren Artikel ist der Blutmond gemeint, der letztes Jahr am Baum-Neujahr zu sehen war)

Zu einem bemerkenswerten Zufall wird der Feiertag von Tu Beshvat in einigen Wochen von einem Blutmond begleitet, der diesmal anlässlich der Einweihung des Präsidenten über der Hauptstadt der Vereinigten Staaten erscheint.

 

Totes Meer erwacht zum Leben

Hesekiel prophezeite, dass das Tote Meer am Ende des Tages süß und voller Leben werden würde.

Hesekiel 47: 10 Und es wird geschehen, daß Fischer an ihm stehen werden; von En-Gedi bis En-Eglaim wird es Plätze zum Ausbreiten der Netze geben. Seine Fische werden sehr zahlreich sein, gleich den Fischen im großen Meer] nach ihrer Art.

The Dead Sea

Here you can see the Dead Sea and how many feet it has went down.
My guess in the past 25 years that I’ve watched it, around 50 feet Bilder von Jerry Golden

Diese messianische Vision erscheint für jeden unwahrscheinlich, der seine mit Salz verkrusteten Ufer besucht hat. Dieser wundersame Anblick wurde jedoch letztes Jahr gesehen und dieses Jahr zeigen die wild lebenden Tiere an den Ufern und in den Gewässern des Toten Meeres jede Absicht, ihre prophezeite Rolle zu erfüllen.

Fish in the Dead Sea: A Prophetic Yet Endangered Restoration of Life    Fische im Toten Meer: Eine prophetische und doch gefährdete Wiederherstellung des Lebens

 

Nibiru

Als der Zauberer Bileam Israel segnete, anstatt sie zu verfluchen, war in seinem Segen eine Erwähnung des Sterns Jakobs enthalten. ein astronomischer Herold des Messias.

4 Mose 24 Vers 17 Ich sehe ihn, aber jetzt noch nicht; ich schaue ihn, aber noch nicht in der Nähe. Ein Stern tritt hervor aus Jakob, und ein Zepter erhebt sich aus Israel. Es wird die Schläfen Moabs zerschmettern, und alle Söhne Seths zertrümmern.

Maimonides zitiert den Stern als Beweis für den Messias und der Sohar beschreibt ihn ausführlich.

In diesem Jahr erlebten Wissenschaftler zum ersten Mal, wie ein interstellares Objekt unser Sonnensystem durchlief. Ein Nibiru-Experte behauptet, dass das eigentümliche Aussehen und Verhalten des Asteroiden von Oumuamua darauf zurückzuführen sei, dass es sich um ein Stück Treibgut handelte, das vor dem bevorstehenden Nibiru angetrieben wurde.

Interstellar Object: Alien Probe or Herald of Nibiru?  Interstellares Objekt: Aliensonde oder Herold von Nibiru?

 

Astronomen machen mehr Entdeckungen, von denen einige eher prophetischen Schriften als wissenschaftlichen Erwartungen entsprechen. Trotzdem bestreiten Wissenschaftler weiterhin das mögliche Auftreten einer Planeten-Bedrohung, mit Nibiru

Tempelberg
Eine Reihe von Phänomenen waren bemerkenswert, nicht wegen ihrer Natur, sondern hinsichtlich des Ortes und des Zeitpunkts. In sehr kurzer Zeit löste sich ein massiver Felsblock von der Westmauer, ein Nebel stieg vom Boden des Tempelbergs auf und umgab den Felsendom, zwischen den Steinen der Westmauer erschien eine Schlange und auf dem Tempelberg Gehsteige begann im Boden zu versinken.

 

Diesen Artikel übersetzte ich: Ist der Stein, der von der Wand aus der Klagemauer fiel, der Samen, um den dritten Tempel zu bauen?

Snakes, Elections, and the Messiah  Schlangen, Wahlen und der Messias

 

Im vergangenen Jahr stieg eine Rekordzahl von Juden zu ihrem heiligsten Ort auf. Es kann sein, dass der heilige Berg unruhig wird und versucht, das muslimische Monopol abzuschütteln, während er Botschaften sendet, um die Juden zu wecken.

 

Seuchen in Ägypten

Die Weisen lehren uns, dass die Plagen, die Ägypten zur Zeit des Exodus der Hebräer getroffen hat, alle vor der Ankunft des Messias erneut treffen wird. Obwohl in diesem Jahr nicht alle Seuchen wieder aufgetaucht sind, wurden einige auf bemerkenswerte Weise gesehen.

Hagel

Anfang dieses Monats wurden mehrere unwahrscheinliche Orte auf der ganzen Welt von großen Eisbällen getroffen. Vielleicht noch bedeutender war es im letzten Januar, als die beiden Hauptstädte Katholizismus und Islam, Mekka und Rom, auf völlig ungeeignete Weise mit Schnee und Eis bedeckt waren.

 

Holy Cities of Islam and Catholicism Struck by Freak Ice Storms Within Days of Each Other   Heilige Städte des Islam und des Katholizismus, die von Eiskunststürmen innerhalb weniger Tage getroffen wurden

 

Blutrote Flüsse

Ägyptens erster Geschmack des göttlichen Zorns bestand in der Form des Nils, der sich in Blut verwandelte. Dieses Beispiel von Gottes Handarbeit wurde von Pharoahs Magiern leicht nachgeahmt und tritt in Wahrheit immer noch auf, wobei jedes Jahr auf der ganzen Welt mehrere Fälle gemeldet werden. Trotzdem ruft der Anblick eines blutroten Flusses immer und überall tiefe Emotionen hervor.

 

Russian Media Reports ‘Biblical Bombshell’ as Siberian River Turns to Crimson    Russische Medien berichten über eine„biblische Bombe“, die sich als der sibirische Fluss in Purpur umwendet

 

Feuersäule und Rauch

Obwohl nicht eine der Plagen, die die Ägypter getroffen hatten, wurden die biblischen Säulen aus Feuer und Rauch in Arizona gesichtet, da in einem intensiven Arizona-Feuer ein „Firenado“ entdeckt wurde. Rabbi Yosef Berger, der Rabbiner von König Davids Grab auf dem Berg Zion, stellte fest, dass die bizarre Sichtung genau zu der Zeit erfolgte, als ein heiliger Mann in Jerusalem starb. Rabbi Berger meinte, dass dies mit der Feuersäule zusammenhängt, die Elia, den Propheten, in den Himmel brachte.

Biblical Pillars of Smoke and Fire Spotted in Arizona

Biblische Säulen des Rauches und des Feuers wurden in Arizona entdeckt