World-News Update

Heute ist der 27. Dezember 2018, eine Neue Update Rubrik beginnt bei mir! Obwohl am 19. Januar die letzten Gläubigen dieses Fest feiern, beginne ich heute einen neuen Countdown bis Purim. Laut des vordatierten Kalender gibt es in diesem Jahr einen Adar II … da ich mich aber nach den Anweisungen unseres Vaters im Himmel richten möchte, wie das Neue Jahr berechnet wird, möchte ich abwarten was die Gerste in Israel zeigt: Der Abib von Elohim JAHUWAH

Bevor wir aber Purim erreichen, liegt das Baum-Neujahr vor uns, ein Fest was sogar mit einem großen Zeichen erwartet wird.

21th Januar 2019 ist  ein Blutmond, genau am Neujahr der Bäume.  Tu BiSchwat: Neujahrsfest der Bäume   Hier ist ein Kurzer Ausschnitt, weil mir dazu diese Bibelstelle einfällt: Johannes 4,35 Sagt ihr nicht: Es sind noch vier Monate, dann kommt die Ernte? Siehe, ich sage euch: Hebt eure Augen auf und seht die Felder an; sie sind schon weiß zur Ernte.

Wann haben Sie zum letzten Mal einem Baum ein fröhliches Neujahr gewünscht? Der 15. Tag des hebräischen Monats Schwat wäre eine gute Gelegenheit dafür. Der Tag ist mehr bekannt als Tu BiSchwat, das Neujahr der Bäume.

Die Bäume feiern ihr Neujahr so viel später, als wir das unsere, – wegen der Regensaison, die in Israel am Sukkot-Fest beginnt. Es dauert vier Monate, bis der Regen das Land durchtränkt hat. Erst dann haben die Bäume für die kommende Saison genügend Nahrung, um Früchte wachsen zu lassen. Dies ist für uns wichtig zu wissen, wenn wir einen Zehnten an Früchten spenden zu wollen, so wie wir es zu Zeiten des Tempels taten….Hier weiterlesen

 

Was sagt das Neue Testament über Bäume?

Lukas 3,9 Es ist aber auch schon die Axt an die Wurzel der Bäume gelegt. Jeder Baum nun, der keine gute Frucht bringt, wird abgehauen und ins Feuer geworfen!

Lukas 13 Vers 6 Und er sagte dieses Gleichnis: Es hatte jemand einen Feigenbaum, der war in seinem Weinberg gepflanzt; und er kam und suchte Frucht darauf und fand keine. 7 Da sprach er zu dem Weingärtner: Siehe, drei Jahre komme ich und suche Frucht an diesem Feigenbaum und finde keine. Haue ihn ab! Warum macht er das Land unnütz? 8 Er aber antwortet und spricht zu ihm: Herr, laß ihn noch dieses Jahr, bis ich um ihn gegraben und Dünger gelegt habe, 9 ob er vielleicht doch noch Frucht bringt – wenn nicht, so haue ihn danach ab!

Hier ein kleinen Tipp für diejenigen, die kein Englisch können oder nur sehr wenig. Viele Videos haben ein „CC“ das für die Untertitel da ist. Z.B. einige YouTube Videos.

1.Unten rechts befindet sich ein Pfeil, der wird angeklickt

2.dann auf das CC drücken

3.es kommt ein Schild, da bitte auf ,,Transcribe Audio,, drücken und auf Ok gehen

4.wieder auf CC drücken

5. es kommt ein Schild ,-dort auf ,,Translate ecptions,, drücken und die Sprache eingeben

6. auf translate drücken,-fertig

 

Liebste Geschwister, betet bitte weiter für unseren Schutz, unsere Versorgung und den Schutz für diese Webseite.

Ps. Wer in 2019 diesen Dienst auch unterstützen will, kann es hier tun.  Unterstützung / Support

 

Markus 13,13 und ihr werdet von allen gehasst sein um meines Namens willen. Wer aber ausharrt bis ans Ende, der wird gerettet werden.

 

World Update

 

21th Januar 2018

Liebe Geschwister, ich schreibe gerade an einem Artikel, bevor ich diesen online stellen kann, brauche ich jetzt sofort Gebet.

Ich berichtete doch gestern Antibiotika nehmen zu müssen, wobei ich die Nebenwirkungen spüre. Gestern hielt es sich in Grenzen, dank der Gebete, aber jetzt um 07:44 geht es mir wieder nicht gut, nicht einmal 5 Minuten nach Einnahme der Tablette. Ich habe alles versucht eine Einnahme von Antibiotika zu umgehen, aber wie es aussieht komme ich nicht darum herum. Bitte betet für mich. In Dankbarkeit, Ulrike

Ich bin fertig: Bedingungslose Liebe!

Wisst ihr was mich gerade freute, dass Programm sagte, ich hätte 888 Worte geschrieben. Hier die Bedeutung, die brachte mir große Freude: The Number 888 – JESUS, The Salvation of Our God

 

Könnt ihr euch noch daran erinnern, dass meine Webseite 2 mal gehackt wurde? Diese Mail habe ich heute bekommen.

LAST WARNING veronika-ulrike@hands-for-charity.de!

You have the last chance to save your social life - I am not kidding!!

I give you the last 72 hours to make the payment before I send
the video with your masturbation to all your friends and associates.

The last time you visited a erotic website with young Teens,
you downloaded and installed the software I developed.

My program has turned on your camera and recorded your act of
Masturbation and the video you were masturbating to.
My software also downloaded all your email contact lists
and a list of your Facebook friends.

I have both the 'Veronika Ulrike.mp4' with your masturbation
and a file with all your contacts on my hard drive.
You are very perverted!

If you want me to delete both files and keep your secret,
you must send me Bitcoin payment. I give you the last 72 hours.
If you don't know how to send Bitcoins, visit Google.

Send 2000 USD to this Bitcoin address immediately:

379DbHrgK6AHT4TVzUrqGYDpbrAoFGnbzT
(copy and paste)

1 BTC = 3470 USD right now, so send exactly 0.588374 BTC
to the address above.

Do not try to cheat me!
As soon as you open this Email I will know you opened it.

This Bitcoin address is linked to you only,
so I will know if you sent the correct amount.
When you pay in full, I will remove both files and deactivate my software.

If you don't send the payment, I will send your masturbation video
to ALL YOUR FRIENDS AND ASSOCIATES from your contact list I hacked.

Here are the payment details again:

Send 0.588374 BTC to this Bitcoin address:

----------------------------------------
379DbHrgK6AHT4TVzUrqGYDpbrAoFGnbzT
----------------------------------------


You саn visit the police but nobody will help you.
I know what I am doing.
I don't live in your country and I know how to stay anonymous.

Don't try to deceive me - I will know it immediately - my spy ware is
recording all the websites you visit and all keys you press.
If you do - I will send this ugly recording to everyone you know,
including your family.

Don't cheat me! Don't forget the shame and if you ignore this message
your life will be ruined.

I am waiting for your Bitcoin payment.

Monnie
Anonymous Hacker


P.S. If you need more time to buy and send 0.588374 BTC,
open your notepad and write '48h plz'.
I will consider giving you another 48 hours before I release the vid,
but only when I really see you are struggling to buy bitcoin.

Betet bitte für mich!

13:52 Dieser Artikel wurde von mir übersetzt: Iranischer Luftwaffenchef: „Wir sind bereit für einen Krieg, der Israel zerstören wird“

 

 

20th Januar 2019

Liebe Geschwister, als erstes möchte ich mich einfach für eure große Treue im Gebet bedanken, ohne diese Treue hätte Satan mich längst vernichtet. Die Liebe Jeschua ist es, die viele Herzen berührt und für mich (uns) beten lässt. Auch wenn es Satan schaffte viele Christen gegen mich aufzuhetzen, so war die Macht Jeschuas größer und die Liebe der aufrichtigen Geschwister.

Seit heute muss ich Breitband-Antibiotika nehmen, bitte betet dafür, damit ich es gut vertrage.

Jetzt bin ich dabei ein Video zu übersetzen (Zusammenfassung) welches ich gerade gefunden habe.

Am Freitag berichtete ich von dem Interview vom Pastor Begley und Pastor Mark Biltz, wie sie über dem Blutmond sprachen, der in einigen Stunden zu sehen ist.

Da in der Vergangenheit gleich die Angriffe kamen, wenn ich wichtige Infos online stellte (oder gerade dabei war sie zu schreiben) brauche ich auch dafür eurer Gebet.

Ich werde einen Blog-Artikel daraus machen, bitte betet für mich, denn ich spüre jetzt schon Auswirkungen (Nebenwirkungen) von dem Antibiotika.

In großer Dankbarkeit

Ulrike

11:35 Ich wollte euch nur informieren, dass ich mit der Übersetzung begonnen habe: Mark Biltz & Paul Begley: Prophezeiung: „Super Blutmond ein Vorbote für Amerika“

13:40: Ich bin fertig mit dem Artikel!

 

Info, es ist 14:34 und ich habe unter dem Artikel noch wichtige Update gepostet. 

Wetter.de meldet heute: Totale Mondfinsternis am 21. Januar 2019 zaubert einen Super-Blutmond (mehr dazu bei wetter.de)

 

 

18th Januar 2019

Info bezüglich der Zeichen am Himmel: „Ich hörte mir während dem Stricken gestern die Sendung von Paul Begley: Prophecy: „Super Blood Moon Harbinger For America“ / Mark Biltz & Paul Begley

Prophezeiung: „Super Blut Mond ein Vorbote für Amerika“ / Mark Biltz & Paul Begley

Es ist sehr lohnend diese Sendung zu hören, schade das sie in Englisch ist, wer kein Englisch kann und Interesse hat kann es ja auf die Art versuchen zu hören, wie ich es zu Beginn dieser Update Rubrik beschrieben habe. In diesem Fall solltet ihr die erste Stunde überspringen, dann könnt ihr das kurze Interview hören.

Des weiteren sah ich gestern diesen Artikel hier, der auch sehr interessant ist: January 21st: Globalists Hinting At THIS Date for the Demise of America / 21. Januar: Globalisten geben an diesem Datum Hinweise für den Niedergang Amerikas…….“

Ich würde diesen Artikel gerne übersetzen, aber es sieht so aus, als hätte mein Hund schon wieder dicke Mandeln und Husten. Jeschua hat mir beim Tierarzt viel Gunst geschenkt, ich muss nur einen Bruchteil von dem bezahlen, was regulär zu zahlen ist. Am 30th Januar wird Moritz 14 Jahre alt, er wurde von Jeschua so oft aus gefährlichen Situationen beschützt und ich halte mich fest an dem, was ER mir versprochen hat. Moritz wird mit entrückt, sowie eure Haustiere ebenfalls. Dieses Versprechen bekam ich im September 2007 genau während dem Trompetenfest gezeigt, jedes mal wenn es gefährlich wurde erinnerte Jeschua mich daran.

Als er von großen Hunden gebissen wurde, legte Jeschua eine unsichtbare Schutzschicht um ihn, so konnte nie etwas passieren. Nur bei dem was uns bei Pastor Otto mit seinem Hund passierte, da ließ Jeschua es zu, dass ein Zahn ein kleines Loch in seinem Körper verursachte, ohne diesen Schutz wäre mein Hund zerfleischt worden. Sobald wir ihn auf den Arm nehmen wollten schrie er vor Schmerzen, was ein weiteres Indiz war wie Jeschua ihn übernatürlich beschütze.

Ein anderes Erlebnis berichtete ich auch schon, denn beim spazierten gehen fuhr jemand aus der Ausfahrt, der zwei gefährliche Schäferhunde hatte. Obwohl der Heilige Geist mich warnte nicht weiterzugehen, ignorierte ich die Warnung, weil ich dachte (dieser Mann wird das Tor gewiss nicht öffnen, wenn die Hunde frei laufen)….

Dem war aber nicht so, genau zu dem Augenblick wo wir an dem Tor vorbei gingen, standen die beiden Hunde dort. In dem Moment wo sie mich mit dem Hund erblicken setzten sie zum Sprung an, zwischen und waren nur wenige Meter und dieser Mann parkte gerade am Straßenrand und wollte gerade aus dem Auto steigen.

Ich fing impulsiv ganz laut an in Zungen zu beten, alles spielte sich in Sekunden ab, denn plötzlich sah ich zwei Engel mit Flammenschwerter die sich vor die Hunde stellten. Keiner der Hunde konnte noch einen Schritt laufen, sogar ihr gefährliches Bellen hörte auf.

Möglicherweise sollte ich jetzt Zeugnis geben, was ich nie getan hätte wenn es dem Hund gut gehen würde.

Alles was kommt, wie es mir geht & die großen Kämpfe, all dies zeigte Jeschua mir vor vielen Jahren, daher bin ich alleine anhand meiner Situation = körperlichen Verfassung überzeugt, jetzt dauert es nicht mehr lange bis Jeschua kommt.

Jeschua ist treu und steht immer zudem was ER verspricht. Die Bibel sagt, wir müssen nur soviel tragen, wie wir auch tragen können. Für uns ist es allerdings lebensnotwendig, in Gottesfurcht und Demut zu wandeln, leider tun dies die wenigsten Christen.

In kurzer Zeit wird geoffenbart, wer ist ein Irrlehrer und wer nicht, sehr viele Christen werden staunen und beschämt den Kopf senken.

Denkt bitte weiter im Gebet an uns, denn Gebet brauchen wir mehr denn je.

Alles liebe Euch,

Ulrike

Ps. Jeschua hat mir gezeigt was bei der Entrückung passiert, der Dritte Weltkrieg wird mit Atombomben beginnen.

Vor der Entrückung kommt noch ein nie dagewesenes Unglück und der Finanzzusammenbruch.

Beobachten wir die weltweite Politische – Situation, dann erkennen wir was noch fehlt. Es fehlt nur ein Ereignis (welches ist uns nicht bekannt) was den ersten Dominostein zum Fallen bringen. Die Bühne ist bereit, es stellt sich nur die Frage: „Sind wir Christen bereit, oder schlafen wir? Was besonders wichtig ist, ist unser Lebenswandel so, wie Jeschua es erwartet? Wer keine Gottesfurcht und Demut kennt, dem nützt es nicht wachsam zu sein, diese Person wird die Entrückung verpassen.“ Keiner von uns kann den anderen verurteilen, nur EINER ist der Richter, dies ist Jesus Christus (Jeschua) und nicht wir Menschen.

Eigentlich war der PC schon wieder heruntergefahren, da aber kurz nach meinen Update wieder größte Angriffe kamen, die unmöglich zu beschreiben sind, bitte ich euch demütig um Gebet. Hass und manipulative Gebete manifestieren sich körperlich, wüssten dies alle Christen, dann würde jeder erzittern, der dies tut. Die Bibel sagt uns, wenn wir hassen sind wir Mörder. Leider kann sich kaum jemand vorstellen, in welchen Bereichen (besonders wie schnell) er zum Mörder werden kann.

Bitte betet für mich

Seht euch dieses Video an, ihr werdet euch wundern wo und wann wir Christen gegen dieses Gebot verstoßen:

2. Mose 20,7 Du sollst den Namen des Herrn, deines Gottes, nicht mißbrauchen! Denn der Herr wird den nicht ungestraft lassen, der seinen Namen mißbraucht.

 

 

 

 

17th Januar 2019

Liebe Geschwister, bitte betet für mich.

Ich bin körperlich & seelisch total am Ende. Es ist unmöglich noch einen Wassertropfen von Angriffen zu ertragen, geschweige die Wasserfontänen von Angriffen, die aus allen Richtungen kommen.

Was sind das für Christen, die sich hinreisen lassen, soviel Bosheiten zu versprühen? Wann lernen diese Christen, was sie mit Lästern, manipulativen Gebeten und ihrem Hass gegen mich auslösen, nur weil sie nicht mit dem konform gehen, was ich berichte?

Beschäftigt euch wirklich einmal mit dem Geistigen Kampf und was Menschen berichten, die einst dem Teufel dienten und nun Jesus (Jeschua) nachfolgen.

1 Johannes 3,15 Jeder, der seinen Bruder hasst, ist ein Mörder; und ihr wisst, dass kein Mörder ewiges Leben bleibend in sich hat.

Sprüche 8,13 Die Furcht des Herrn bedeutet, das Böse zu hassen; Stolz und Übermut, den Weg des Bösen und einen verkehrten Mund hasse ich.

Trump peace plan: divide Jerusalem, Palestinian state on 85-90% of W.Bank

Trump-Friedensplan: Teilen Sie Jerusalem und den palästinensischen Staat auf 85-90% der W.Bank

Jetzt kommt Gottes Gericht!

 

 

16th Januar 2019

Ich brauche Gebet!

Galater 6,2 Einer trage des anderen Lasten, und so sollt ihr das Gesetz des Christus erfüllen!

 

 

15th Januar 2019

Es gibt nicht viel zu berichten, ich bin einfach komplett ausgelaugt, von diesen Kämpfen. Eigentlich mache ich diese Update nur für Heidi aus der Schweiz, denn dir wollte ich mitteilen, dass deine 200 Franken gut bei mir angekommen sind.

Ulrike

 

12th Januar 2019

Ich habe nicht damit gerechnet mich heute kurz melden zu müssen, aber es ist etwas positives eingetreten, was ich euch wissen lassen wollte. Was ihr gleich hören werdet, wird gewiss für einige von euch auch eine Gebetserhörung sein. Eine Gebetserhörung in dem Sinne, wie ihr für mich gebetet habt.

Hier habe ich eine guten YouTube Kanal in Deutsch gefunden, der einfach die biblischen Wahrheiten aufzeigt. Was es mit den Festen auf sich hat, dem Schabbat und den Essensgeboten. Warum uns als Jesu (Jeschua) Nachfolger dies genauso betrifft, wie Gottes Auserwählte Volk Israel.

Am heutigen Schabbat könntet ihr euch intensiv mit vielen Themen beschäftigen, die hier angeboten werden.

Herzlichen Dank für eure Gebete.

In Dankbarkeit,

Ulrike

 

 

11th Januar 2019

 

Ich habe keine Kraft für die Update, aber ich wollte mich für meine treuen Geschwister kurz melden. Betet für uns und den Schutz dieser Webseite.

In Dankbarkeit,

Ulrike

 

 

9th Januar 2019

Jeder Tag was neues, die Angriffe nehmen einfach kein Ende. Letzte Nacht, pünktlich um Mitternacht, da waren die finsteren Mächte wieder da.

Wer es noch nicht erlebt hat, der kann es nicht nachvollziehen. Man ist wie gelähmt, nichts funktioniert, außer die Gedanken. Ich begann in meinen Gedanken immer wieder nach Jeschua zu rufen, bis ich es schaffte den Mund zu öffnen und akustisch ganz laut: „Jeschua“ zurufen. Danach konnte ich mich zwar bewegen, auch sagte ich den Mächten sie sollen weichen, im Namen Jeschua, trotzdem war diese unsagbare Angst da.

So rief ich meinen Hund zu mir ins Bett, ich brauchte einfach etwas zu festhalten. Kurz danach schliefen wir beide ein, so wie der Moritz bei mir im Arm einschlief, so lag er um 5:30 noch in meinem Arm unter der Decke.

Eigentlich war alles soweit okay, um kurz vor 9 bekam er sein Matsch-Futter und dann sind wir sofort Gassi gegangen.

In der Regel kann er wenige Minuten später sein Häufchen machen, der längste Gassi Gang sind 30 Minuten.

Ich weiß nicht was ich alles unternommen habe, wir waren bis jetzt um kurz nach 12 Uhr am Mittag, bestimmt insgesamt 2 Stunden Gassi, aber nicht konnte er machen.

Es war ziemlich früh, nach 20 Minuten so, da kam mir die Erinnerung an mein Erlebnis, was ich vor einigen Jahren hatte. Wenige Tage nach dem Erlebnis schrieb ich diesen Artikel: Wenn kein Arzt helfen kann!

Mir kam plötzlich, selbiges ist heute Nacht meinem Hund geschehen, aber diese Gedanken verwarf ich ganz schnell. Nein, dies wollte ich nicht annehmen, daher zwang ich mich & den Hund, solange zu gehen, in der Hoffnung er macht etwas.

Geistiges, kann nur geistig bekämpft werden (mit Gebet). Mir kommt ein Warntraum in die Erinnerung, ich sah wie mein Hund bei mir im Bett lag und unzählige Fliegen attackierten uns. Selbst im Traum wusste ich, es sind finstere Mächte die uns angriffen.

In dem Artikel: Herr der Fliegen … da steht dieser Traum sogar: Die Vision der Fliegen!

Vor circa 2 Jahren hatte ich eine sonderbare Traumvision über einen Fliegenschwarm, der mich und meinen Hund attackierte. In diesem Traum lag mein Hund in seinem Körbchen, als ein großer Fliegenschwarm auf uns zu kam. Fliegen aller Art, groß und klein, es waren sogar Bienen, Hornissen und dergleichen dabei. Mein Hund hopste vor Angst auf mein Bett, wobei er sich unter meiner Bettdecke versteckte. Erst betete ich, aber dann zog auch ich die Decke über meinen Kopf , danach wachte ich schweißgebadet wieder auf.

Jetzt wundere ich mich aber ganz und gar nicht. Geschwister, mein Hund braucht euer Gebet, bitte betet für meinen Hund. Bitte.

 

17:38  Es ist schwer als Wächter diese vielen negativen Erfahrungen zu machen, zum Einen weil ich Zeugnis geben muss, zum Anderen weil ich von vielen Glaubensgeschwistern (im Geistbereich) angegriffen werde. Manipulative Gebete im Namen Jesus oder Jeschua sind Hexerei!

Darum sagte Satan mir am 17th Oktober 2014 … er würde den Christen die mich angreifen, als Engel des Lichtes erscheinen, weil diese Leute mir mehr schaden können, als seine Satans-Diener.

Wenige Tage nachdem Satan mir erschienen ist, hatte ich das Erlebnis mit dem Dämon, was anschließend verhinderte, dass ich auf Toilette kann. Alle Gebete nützten nichts, ich brauchte große Unterstützung im Gebet, darum schrieb ich den Artikel:  Wenn kein Arzt helfen kann.

Bei meinem Hund muss ich sagen: „Wenn kein Tierarzt helfen kann.“

Lest euch doch dieses Zeugnis durch und seid nicht verstockt und lasst euch weiterhin einreden, ein “Erretter Christ“ muss dies nicht lesen. Zeugnis eines EX Satanisten

Wenn ich nicht so viele Erfahrung (Erlebnisse) mit Geistigen-Angriffen gehabt hätte, wenn ich vor 4 ½ Jahren dieses Erlebnis nicht gehabt hätte, wenn ich heute Nacht die dämonische Präsens nicht mitbekommen hätte, dann wüsste ich nicht was mit dem Hund ist und es könnte ihm nicht geholfen werden.

Geholfen indem gezielt gebetet wird! Gestern Abend war alles normal, seit der letzten Nacht ist es so wie es ist. Er konnte nur 2 kleine Hasen-Köddelchen machen. Hier lasse ich nicht meine Fantasie spielen, sondern ich sage die Wahrheit, dass mein Hund plötzlich kein Häufchen machen kann, resultiert durch die Dämonischen Angriffe.

Bitte betet genauso für meinen Hund, wie ihr es damals für mich getan habt. Nur euer Gebetsunterstützung habe ich es zu verdanken, das ich durch diesen Angriff nicht qualvoll gestorben bin. Bitte betet für meinen Hund, bitte.

In großer Dankbarkeit, Ulrike

 

 

7th Januar 2019

Am Wochenende sah ich viele dieser Videos von Michael Rood, nicht nur einmal: The Chronological Gospels / Die chronologischen Evangelien

Es wäre für jeden Gläubigen sehr segensreich, diese Videos zu sehen. Es gäbe sehr viel darüber zu sagen, aber ich habe einfach die Kraft nicht dazu.

Etwas möchte ich doch zu den Videos sagen: „In einen Video sagt Michael klar und deutlich, Jeschua Sein Dienst dauerte 70 Wochen=490 Tage. Ich weiß dies schon lange von ihm, auch hat er es anhand der beschriebenen Abläufe bewiesen. Ich kam auf die Idee 490 Tage vom Blutmond zurück zuzählen, den wir am Baum-Neujahr sehen. Wisst ihr wo ich gelandet bin? Am Trompetenfest / Yom Teruah 2017………….“ Ich fand dies cool.

 

Liebste Geschwister, ich möchte euch kurz mitteilen, dass ich am Wochenende Brain in der USA kontaktiert habe.

Der Abib von Elohim JAHUWAH

Ich wollte wissen ob die Möglichkeit besteht, dass wir trotz des frühen Adar I die Möglichkeit haben, in Israel die Gerstenernte so reif zu sehen, dass kein Adar II notwendig ist. Wenn dem so wäre, dann hätten wir am Baum-Neujahr, an Purim und an Pessach, jeweils einen Supermond. Offiziell ist der letzte Tag vom Adar am 7th März 2019 … jetzt kommt es natürlich darauf an, wann wird die Mondsichel über Jerusalem gesichtet.

Brain und Linda fliegen Anfang März nach Israel, um ihre Inspektion wie alle Jahre zuvor auch, durchzuführen. Ich werde regelmäßig auf dem Laufenden gehalten, wobei ich ihre Infos umgehend an euch weiterleiten werde. Der März wird richtig interessant, ein richtiger Countdown steht uns bevor.

Vor 2 Jahren hatte ich diese Traumvision, welche ich niemals vergessen werde:

Pessach in Jerusalem!

Erhalten am 1. Abib 5777 ….In Jerusalem!

Ich war im Traum in Jerusalem, die Stadt wimmelte nur so von Pilgern. Es muss kurz vor, oder genau Pessach gewesen sein, als ich durch die kleinen Gassen in Jerusalem ging.

Plötzlich begegnete mir ein Mann, der sehr altertümlich gekleidet war, sein Alter kann ich nicht definieren. Dieser Mann kam auf mich zu, nahm seinen alten Rucksack und holte eine Flasche mit Salböl heraus, dann wurde ich von ihm gesalbt und das Öl floss mir bis zu den Füßen.

Das Bild wechselte…. Danach sah ich mich plötzlich in einem Kindergarten in Jerusalem, wo dieser Mann auch auftauchte. Ich unterhielt mich mit den Kindern, die mit ungewöhnlich schönen Puppen spielten. Eines der Kinder gab mir seine Puppe in die Hand, wobei dieses Kind mir zeigte wie schön die Puppe sprechen kann. Leider konnte ich kein Wort verstehen, denn die Puppe sprach auf hebräisch, was ich traurigerweise nicht kann.

Danach kam dieser Mann auf mich zu, der so altertümlich gekleidet war, er legte mir seine Hand auf und betete für mich… gleich danach fing ich an zu taumeln und fiel in den Heiligen Geist. Ich war nicht ohnmächtig, ich konnte alles beobachten, aber trotzdem lag ich da. Die Kinder kamen alle zu mir und machten Späße, sie wollten mich zum Lachen bringen, eines der Kinder kitzelte mich sogar. In meinem Herzen musste ich über die Kinder schmunzeln, aber trotzdem lag ich weiter so da.

Wieder wechselte das Bild und ich sah wie der Feind kam!

Ich sah mich an einer Promenade hergehen, als ich plötzlich vom Feind angegriffen wurde, ich konnte ganz deutlich den Druck seiner Hände spüren. Der Feind versuchte mich ins Meer zu schubsen, was ihm nicht gelang, denn immerfort rief ich das Blut Jeschua zwischen mich und der Macht der Finsternis.

Ich vergaß zu erwähnen, dass ich viele Kartons mit neuer Kleidung geschenkt bekam, hier durfte ich mir aussuchen was mein Herz begehrte.

Dann endete der Traum.

Dies war (ein Jahr später) am Jerusalem-Tag,  denn  bei Israel-Heute sah ich ein Bild, von der Standpromenade Jerusalems. Sofort wurde ich an mein Erlebnis in Jerusalem erinnert, als der Feind mich ins Meer schubsen wollte. Im Internet habe ich nach Bildern gesucht, die die Standpromenade von Jerusalem zeigen. Ich habe sogar ein Bild gefunden, was genau die Stelle zeigt, die ich in der Vision sah.

Ich hatte das Bild abfotografiert, hier ist es.

Ich weiß nicht ob es eine Bedeutung hat, aber ich kann mich ganz deutlich erinnern in welche Richtung ich ging. Auf dem Bild seht ihr einmal 2 Männer, bei denen das Meer links von ihnen war. Ich ging in die Richtung wie die Person, die alleine geht und Satan kam mir entgegen, wie diese zwei Männer der Person entgegen kommen, die alleine geht auf dem Bild.

Ansonsten gibt es um diese Uhrzeit keine wichtigen Infos, die ich euch weiterleiten könnte.

Denkt im Gebet bitte weiter an uns, besonders auch an den Schutz dieser Webseite. Es ist alles sehr schwer für mich. In Dankbarkeit, Ulrike

 

Warntraum von Jerry Golden!

 

 

6th Januar 2019

Der Schabbat ist vorbei und ich kämpfe immer noch mit einer deftigen Erkältung, versuche so gut es geht auch heute meinen Dienst zu tun. Um 06:00 Uhr habe ich den PC hochgefahren, mein erster Blick hatte Israel gegolten, dort ist nicht außergewöhnliches passiert. Der nächste Blick galt der Erdbebenseite, dort tat sich etwas in den letzten Stunden. Im Westen von Brasilien gab es ein 6,7 Erdbeben in einer Tiefe von 573 km… Mein erster Gedanke als ich dieses Beben sah: „Es wurde nach unter korrigiert, in Wirklichkeit war es viel stärker.“ Von den Experten hörte ich mehrfach, die erste angezeigte Messung ist die Richtige, wenn eine Korrektur nach unten gemacht wird. Daher vergewisserte ich mich bei Paul Begley, der in seiner Berichterstattung auch immer sehr schnell ist.

Meine Gedanken wurden bestätigt, denn zuerst wurde eine Stärke von 7,6 angegeben, danach wurde zweimal nach unten korigiert.  Breaking “Mega Quake 6.8 Hits Brazil” End Of Days 2060 ?

Hier sind die Infos ganz genau!

Dutchsinse sagte schon ganz oft, ein sehr Tiefes und starkes Beben, zieht ein noch stärkeres hinterher, aber ziemlich weit an der Oberfläche.

In den Medien wurde berichtet, die Partielle Sonnenfinsternis sei am 5th / 6th Januar 2019 zu sehen. Ihr wisst, eine Sonnenfinsternis ist ein Zeichen für Gericht, was die Nationen trifft, dieses Erdbeben passt richtig dazu. Ich habe mal gesucht wann die nächste wann ist die nächste Partielle Sonnenfinsternis ist, sie ist am 25th Oktober 2022….. (also in 3 ½ Jahren) Der göttliche Kalender sagt, dass das 8 Tage nachdem letzten Tag des Laubhüttenfestes ist.

Video: LIVE: Japan spots first partial solar eclipse of the year

Lasst mich spekulieren! Markiert diese Sonnenfinsternis die Mitte der Trübsal? Am 26th & 27th September 2022 ist Yom Teruah, könnte dann die zweite Entrückung sein? Eines ist schlecht vorstellbar, bis zu diesem Zeitpunkt plätschert alles weiter vor sich hin. Kein Dritter Weltkrieg, Europa wird weiter mit jungen Männern geflutet, denn ein Ende ist nicht in Sicht. Kein Finanzkollaps, der jetzt schon kaum mehr aufzuhalten ist. Soll sich alles noch solange halten???

Eines ist gewiss, in der Trübsal, wenn die 144 000 jüdischen Evangelisten predigen, dann wird kein Weihnachten und Ostern mehr gefeiert!

Was meine persönliche Situation betrifft, besonders was Jeschua mir zeigte, wie es mir unmittelbar vor der Entrückung gehen wird, ist eine so lange Zeit unmöglich. Wenn ihr nur ansatzweise nachempfinden könntet, wie es mir körperlich, seelisch und überhaupt geht, dann würdet ihr mir gewiss beipflichten, so lange geht es nicht mehr.   Ich kann jetzt nicht mehr schwimmen!

Das Meer! Vision aus dem Jahr 1999

Ich sah mich im Meer schwimmen. Erst waren die Schwimmzüge sehr kräftig, dann wurde meine Kraft immer weniger, bis ich am Ende keine Kraft mehr hatte. Ich ging unter und plötzlich sah ich mich an einem wunderschönen Strand stehen. Jesus kam mir entgegen und ich lief in seine Arme. Nun wusste ich, dass ich mit meinem Liebsten vereint bin bis in alle Ewigkeit.

Ende

Ihr wisst doch was alles war, nicht nur die Angriffe auf uns, auch die auf meinen Hund. Neben den gesundheitlichen Attacken auf den Hund kam die Floh-Plage dazu: Herr der Fliegen ….. Diesen Bericht schrieb ich von fast genau einem Jahr. Ich berichtete wie auch ich persönlich von den Flöhen schikaniert wurde, die damit verbundene Arbeit…. In letzter Zeit bemerkte ich zu erst an mir, diese Plage ist wieder da. Hey, sie krabbeln wieder. Ich kann so eine Tortur nicht noch einmal machen, besonders jetzt. Ich kann mich jetzt nur fallen lassen und aufhören zu schwimmen, ich kann nicht mehr. Bitte betet für uns, den Hund und mich.

 

 

 

4th Januar 2018

08:11 Neu  5 biblische Prophezeiungen die im Jahr 2018 erfüllt wurden und 5 die im Jahr 2019 erwartet werden!

(Kurze Bemerkung: „Ich bin mit der Übersetzung noch nicht fertig, aber mir geht es gesundheitlich wirklich nicht gut, daher muss ich erst zum Arzt gehen, bevor ich weiter mache. Ach ja, vorher mit dem Hund Gassi gehen. Bitte betet für mich.“)

 

So ihr Lieben, jetzt habe ich ellenlang am PC gesessen, war bei den Ärzten unterwegs und bin mit Antibiotika in der Tasche Heim gekommen. Mit dem Antibiotika möchte ich aber noch abwarten, ich hoffe auch ohne wieder hergestellt zu werden.

Nach dem Arzt gleich wieder an den PC… jetzt bin ich mit der Übersetzung fertig und muss endlich etwas in der Wohnung machen.

Nach Sonnenuntergang beginnt der Schabbat. Wer sich für die Schabbat Lesung interessiert: Wa’era – Und ich erschien

Lesung:2. Mose 6:2 – 9:35
Propheten-Lesung: Hesekiel 28:25 – 29:21

 

Weitere Zeichen!

Am 6th / 7th Januar feiern die orthodoxen Christen Weihnachten, was von Zeichen am Himmel begleitet wird. 5–6. Januar 2019 — Partielle Sonnenfinsternis

Des öfteren habe ich von meinen 27 Lebensabschnitten berichtet, wobei der letzte auf den 7. Tag von Chanukka fiel. Interessanterweise ist der nächste Abschnitt am morgigen 5th Januar, dann wenn die Sonnenfinsternis ist.

 

 

3. Januar 2019

 

Freie Fahrt für den Prophetischen Zug aus Hesekiel 38  Neu

 

 

1. Januar 2019

 

Ich konnte es mir im Herbst nicht vorstellen, in den Update jemals die Jahreszahl 2019 zu schreiben, nun ist es soweit, der Weltliche-Kalender ist am 1. Januar 2019 angekommen. Wie habt ihr den gestrigen Abend verbracht? Ich bin total müde gegen 10:30 im Bett eingeschlafen, von den Böllern um Mitternacht wurde ich zwar wach, aber es gab längere Schlafpausen, daher konnte ich ziemlich ausgeruht gegen 6 Uhr heute Früh aufstehen.

Jetzt sitze ich mit meiner großen Tasse Fenchel und Kamillentee am PC und durchforste das Internet nach Neuigkeiten.

 

Hier ist was aus Israel kommt!

Die kurze Beschreibung: Amirs Update zu den israelischen Luftangriffen in Syrien, die peinliche Reaktion der syrischen Armee, die neue amerikanische Strategie im Irak, die Unruhen im Sudan, Tunesien, Jordanien, Libanon und Irak und vieles mehr!

 

Netanyahu Says Israel Operating ‚Very Far‘ Away: ‚Mideast Has Never Seen Such Aerial Activity‘ / Netanyahu sagt, dass Israel „sehr weit weg“ operiert: „Der Naher Osten hat noch nie eine solche Luftaktivität gesehen“

Video: Trump’s Syrian Withdrawal Sets Stage for Broader War  /  Trumps syrischer Rückzug setzt Bühne für breiteren Krieg

Die kurze Beschreibung:  Senator Lindsey Graham hat sich heute mit Trump getroffen, um neue Informationen über den Rückzug aus Syrien von Trump zu erfahren. Es deutet auf einen umfassenderen Krieg hin, wenn Sie auch die türkische Bewegung vor Ort untersuchen. Transformatoren blasen den Kraftstoß an, verursachen Panik bei neuen Waffentests, aber was sind sie wirklich?

 

07:57   Liebe Geschwister, ich erzählte euch gestern von den Anzeichen einer beginnenden Grippe, die leider immer noch da sind. Ich hatte das letzte mal eine Grippe, als ich euch diesen Artikel schrieb: Am Rande des Abgrundes. Ich berichtete was mir bei einer falschen Überschrift geschah,  daher hatte ich vor ungefähr 5 Jahren diesen Artikel geschrieben: : Am Rande des Abgrunds

Ich flehe Jeschua seit längeren intensive an, mir alles aufzuzeigen, was IHM ein Ärgernis in meinem Leben ist, damit ich nicht in der Hölle lande. Seitdem ich diesen YouTube Kanal gefunden habe, wird mir noch bewusster wie schmal der Weg in den Himmel ist. Hiermit bitte ich euch demütig für mich zu beten, damit Jeschua mir alles aufzeigt was IHN traurig an mir macht, damit ich Buße tun kann.

Besonders in diesem Wächter-Dienst habe ich eine große Verantwortung, viel zu schnell können gravierende Fehler geschehen, die ich nicht sehe. Niemals möchte ich Jeschua traurig machen, geschweige daran Schuld tragen, dass Menschen wegen mir leiden. Es ist alles so schwer, besonders wenn man nicht erkennt was sich in der unsichtbaren Welt abspielt. Der Feind will alle Christen zu Fall bekommen, daher greift er jeden an, besonders die Christen will Satan in der Hölle sehen. Ich brauche eurer Gebet, denn niemals möchte ich leichtfertig mit dem großen Opfer umgehen, welches Jeschua für uns alle brachte.

ER opferte Sein Leben, damit wir Sünder die Ewigkeit im Himmel verbringen dürfen. Jeschua, der von ganzen Herzen demütig ist, IHM müssen wir alle nacheifern. Die vielen Christen, die es schon in der Hölle gibt, die waren felsenfest überzeugt in den Himmel zu kommen, wenn dem nicht so wäre, hätten sie sich anderes verhalten.

Kein Christ kann nachempfinden, wo ich gerade durchgehe. Denn ich war in der Hölle, ich weiß mit Bestimmtheit, wie schnell auch Christen dort landen können. Dieses traumatische Erlebnis, auch wenn es fast 38 Jahre her ist, werde ich niemals vergessen. Bitte betet für mich, bitte!

 

08:11 Ich habe angefangen diesen Artikel zu übersetzen, aber mir geht es gerade soooo schlecht, ich kann keinen klaren Gedanken fassen: Rabbinic Expert: First Super Blood Moon of the Year Sign of Earthquakes, Governments Will Fall

Sobald es mir besser geht mache ich weiter und stelle die Übersetzung als Artikel online.

 

10:28 Rabbinischer Experte: Erster Superblutmond des Jahres sind Anzeichen für Erdbeben, Regierungen werden fallen!

11:39 Danke für die Gebete, die ich mehr brauche als jemals zuvor. Hier habe ich noch einen Artikel übersetzt:  Werden evangelisch-prophetische Visionen der Schlüssel zu einem ungeteilten jüdischen Jerusalem sein?

 

13:50 Danke für die Gebete, ich habe noch einen Artikel übersetzt: 2018: Top Naturphänomene, die den Messias ankündigen!

 

 

 

31th Dezember 2018

Diese Update von Pastor J.D. Farag sind heute sehr wichtig.

Lieber Otto, ich wollte mich bei dir bedanken, aber dein Mail Postfach ist voll.

Liebe Geschwister, wenn ich mir so einige Wächter im Internet ansehe, dann kann ich mir nicht vorstellen, deren Angriffe sind annähend so groß, wie die meinigen. Es ist sehr schwer für mich dies alles durchzustehen, umso dankbarer bin ich für eure Treue im Gebet. Ohne diesen vielen Gebete würde es mich schon lange nicht mehr geben, denn ohne die vielen Gebete hätte Satan mich längst vernichtet.

Warum gerade ich? Es gibt doch Dienste, die einen viel größeren Einfluss haben. Dienste, die große Anhänger haben und so weiter….. Warum gibt Satan sich so viele Mühe bei mir, um mich in allen Bereichen zu vernichten? In den Jahren meines Dienstes hörte ich von einigen Geschwistern, dass Satan besonders diejenigen angreift, die ihm großen Ärger machen.

Auf meiner Webseite gibt es viele Bereiche die ich publiziere, alles geballt könnte Satan noch mehr ärgern, als nur wenige Bereiche.

Wieso sollte sonst sich jemand die Mühe machen, meine Webseite zu hacken, was mittlerweile zweimal passierte. Auch in diesem Fall bin ich auf die Hilfe anderer Personen angewiesen, die mir helfen können und die wirklich Ahnung haben. Alles ist wieder eine Geldfrage…………. es ist so traurig.

Darum bitte ich euch auch immer wieder, für die Webseite zu beten. Oft habe ich mein Erlebnis mit Satan erzählt, welches ich am 17th Oktober 2014 hatte. Geschwister, bitte betet weiter für mich, ich kann nicht mehr. Die ständigen Angriffe auch auf den Hund, der schon wieder krank ist und wir gleich zum Tierarzt müssen.

Dazu macht es noch den Anschein, dass auch ich krank werde. Daher betet bitte auch dafür. In großer Dankbarkeit für eure Unterstützung in so vielen Bereichen , ich kann nicht beschreiben wie Dankbar ich darüber bin……………

Alles Liebe Euch, offensichtlich geht jetzt wirklich alles dem Ende zu.

 

Ach ja, eine Bitte habe ich noch!

Gestern telefonierte ich mit einer Bekannten, deren Mann hatte vor einigen Wochen einen Schlaganfall und liegt seitdem im Koma. Peter, er lehnte Jesus immer ab, was besonders traurig ist, weil ich so weiß wo seine Reise enden würde, wenn kein Wunder geschieht.

In mir wurde das Verlangen immer größer, seine Frau zu fragen, ob ich für ihn auf Intensiv beten kann und ihn salben.

Gestern telefonierten wir und sie sagte mir, dass sie mich anruft wenn sie mit mir fahren will. Nun, ich durfte auch am Telefon für Peter beten.

Ich weiß etwas zu 100% . eine Person die im Koma liegt, hört alles was sich um ihn herum abspielt. Darum wollte ich mit Peter reden, damit er da wo er jetzt ist, ganz laut nach Jesus ruft. Ich habe den großen Glauben, hier wird Jeschua ein Wunder tun.

Satan will mich krank sehen, damit ich im Krankenhaus nicht beten kann, dies darf unter keinen Umständen passieren. Ich muss vollkommen gesund bleiben.

Natürlich ging es mir nach diesem Telefonat richtig schlecht, was auch kein Wunder ist, denn Satan will Peter in der Hölle sehen.

Bitte liebe Geschwister, betet mit für ein Wunder, damit nicht nur er errettet wird, sondern auch die ganze Familie. In Dankbarkeit für die Gebete und alles Liebe was ihr in meine Richtung sendet, verbleibe ich eure Schwester in Jeschua, Ulrike

 

11:55  In wenigen Stunden ist es soweit, daher möchte ich einige Artikel verlinken. Vielleicht entschließt sich der Eine oder der Andere, doch von diesem Fest Abstand zu nehmen.

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber für mich gibt es nur ein Neujahrstag, der mir wichtig ist. Der Neujahrstag, den unser Schöpfer eingesetzt hatte:  2. Mose 12,2 Dieser Monat soll euch der Anfang der Monate sein, er soll für euch der erste Monat des Jahres sein.

Wann der erste Monat sein wird, zeigt uns die Gerstenernte, denn diese ist entscheidend. Ob wir wirklich einen Adar II haben werden, wird sich Anfang März zeigen. Hier findet ihr mehr zum Göttlichen Jahresanfang: Der Abib von Elohim JAHUWAH

Etwas wissen wir mit Bestimmtheit, in wenigen Tagen ist das Neujahr der Bäume, welches dieses Jahr besonders markiert wird, durch einen Super Blut-Wolfsmond!

Seltener superblütiger Wolfsmond, der mit der totalen Mondfinsternis im Januar zusammenfällt.

 

 

 

 

30th Dezember 2018

Die kommenden Zeichen für Januar 2019!

Kaum ist der Beitrag online und schon geht es mir schlecht. Ich muss jetzt mit dem Hund gehen, bitte betet für mich, bitte.

 

 

29th Dezember 2018

Liebste Geschwister, ich sah gerade dieses Video, wo auch gezeigt wird was mit Gospel Musik ist. Ich habe es nicht gewusst, daher habe ich alle Videos gelöscht, die ich von dieser Musik unter den Links online hatte. Ich bitte euch um Vergebung, diese Musik gepostet zu haben, euch verführt zu haben sie anzuhören. Bitte vergebt mir in Jeschuas Namen.

Liebste Geschwister, nehmt diese Warnungen ernst. Ich bin so froh, nur so viel Geld zubekommen, was wir wirklich benötigen, nicht im Überfluss zu leben. Welche Gnade ist es von Jeschua, jede Züchtigung und alles aufzuzeigen was nicht richtig ist, damit ich Buße tun kann. Ich habe Jeschua angefleht, mir alles aufzuzeigen, was nicht Okay ist. Der Weg in den Himmel ist wirklich sehr schmal.

Ich werde mir am heutigen Schabbat, wieder einige Videos von diesem YouTube Kanal ansehen.  Link

Mir wird immer bewusster was der Grund war, oder besser gesagt, die tiefe Bedeutung für den neuen Internetauftritt: Road Of Humbleness (Straße der Demut) den Jeschua mir auf mein Herz legte. Außerdem werde ich heute auch unter meinen restlichen Christlichen Büchern, viele in den Müll werfen. Bitte seht euch dieses Video an.

 

28th Dezember 2018

 

Das Schachspiel der Finsternis!   Neu

 

Ich möchte noch einige wichtige Dinge online stellen, die ihr aufmerksam lesen, und hören solltet.

Israel: Analysis If Trump Is Beholden to Russia, Israel Faces Dire Danger in Syria

Russia and Syria threaten to fire SA-5 missiles into central Israel if IAF air strikes continue

Video:  Prophecy Alert: “Super Blood Moon Harbinger” Event

Video: Prophetic: “Mysterious Anomaly Under Africa Weakens / Pole Shift

 

 

 

27. Dezember 2018

Die Finanzexperten erwarten den ultimativen Finanzzusammenbruch, diese wichtigen Infos über dieses Thema, sollten wir im Auge behalten. Es wird jeden Menschen betreffen, Reich oder Arm!

Sprüche 21,13 Wer sein Ohr verstopft vor dem Schreien des Armen, der wird auch keine Antwort erhalten, wenn er ruft.

Jim Willie Announces Urgent!! The Inevitable Collapse of the US Dollar Will Be Reached in This 2018 – A-Must-Video

„This Isn’t Normal Price Action“: Was Today’s Historic Surge Just A Bear Market Rally

Why Stocks Are Soaring: A Massive, $64 Billion Buy Order

Ich möchte abwarten was die Experten bei Hartgeld dazu sagen, selbst kann ich mir kein Urteil darüber bilden.

Hartgeld hat etwas zu diesem Thema gepostet: Why Stocks Are Soaring: A Massive, $64 Billion Buy Order

Hier der Grund für den starken Anstieg der US Börsen gestern. Ein weiterer Anstieg ist möglich genauso wie der weitere Absturz wahrscheinlicher sein wird.

Hier war eindeutig das Plunge Protection Team im Einsatz. Aber wir wissen, wie der wirkliche Crash gemacht werden wird: es wird unlimitiert zu jedem Preis Gold und Silber zur sofortigen Auslieferung gekauft werden. Die Gelder dazu stehen schon bereit. Dagegen wird das PPT nichts machen können. 2 Tage haben wir diese Woche noch.WE.

Was denkt unser Vater im Himmel darüber?  Trump: We give Israel billions, it can defend itself in Syria

Jerusalem official confirms Israel struck Iranian arms depot in Syria

Seht euch dieses Video von Steve an: Turkey Amassing Tanks on Syria’s Border

 Für Hillary Clinton endet 2018 mit dem Beginn der Aufarbeitung ihrer Verbrechen

MMnews: Überraschung: Trump in Ramstein

Jetzt lasst uns abwarten was aus der Ukraine wird, denn deren 30. tägiges Kriegsrecht endet, werden sie es verstreichen lassen?  Irgendwie ist alles sonderbar, die US Börse bekommt einen nachgeholfen Aufschwung, aus der Ukraine hört man nicht weiter, obwohl das Säbelrasseln sehr groß ist und eine große Truppenanzahl der Russen, sich an der Grenze zu der Ukraine befindet. Was passiert, was ist geplant?

Sollten wir uns nicht auch vorbereiten?  Briten im Endzeitmodus Prepper rüsten sich für den Brexit

15:40 Dow set to tumble after biggest point gain in history