Antisemitismus & die Christen

Diese Aussage mag euch erschrecken, aber sie ist die Wahrheit! Heute wurde ich vom Geist Gottes geleitet, zum wiederholten male die Predigt über den ( Antisemitismus ) von Derek Prince zuhören! Derek Prince – Antisemitismus: Der Anteil der Christen

Derek sagte, er habe vor der Predigt sehr hohe Angriffe gehabt, Satan wollte verhindern das die Wahrheit über den Antisemitismus verbreitet wird.

Vor einigen Jahren hatte ich eine DVD mit 160 MP3 Predigten mit Derek Prince geschenkt bekommen. Damals konnte man diese Predigten noch kostenlos im Internet herunterladen, heute muss man dafür Geld bezahlen!

Obwohl ich die Predigt über den Antisemitismus schon gehört hatte, erschreckten mich die Informationen erneut und mir wurde so bewusst wie sehr die Juden gelitten hatten und es heute noch tun.

Kein Volk wurde so abgeschlachtet und dass unter dem Deckmantel der Christenheit! Derek sagte, dass es ca. 13 Millionen Juden sind, die auf bestialische Weise abgeschlachtet wurden.

Besonders hatte es mich schockiert, dass die Juden ( mein Volk ) sich an den sogenannten christlichen Festen ( Weihnachten und Ostern ) verstecken mussten. Weil sie gerade in dieser Zeit verfolgt und abgeschlachtet wurden. Babys hat man wie bei Fischen den Bauch aufgeschlitzt und Frauen öffnete man den Bäuche, um ihnen eine lebendige Katze in den Bauch zustecken und nähte sie dann wieder zu! Was Derek erzählt ist so Bestialisch und Grausam, dass ich dafür keine Worte finde.

Ich erinnere mich an meine Kindheit, wenn ich aus Spaß sagte: „Wollen wir Wetten,“ dann sagte meine Großmutter: „Wetten tun die Juden wenn sie betrügen wollen.“ Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass auch ich damals diese Frechheit übernommen hatte, auch aus meinem Mund kamen solche Worte.

Bevor ihr noch ein schlechtes Wort über die Juden sagt, oder denkt, solltet ihr diese Predigt hören.

Leider kann ich mir diese Bemerkung nicht verkneifen: wer immer noch denkt, Gott sieht Weihnachten als Fest der Liebe, dann möge er es feiern. Im Anbetracht dessen, was in dieser Predigt aufgedeckt wird, müssten Jedem eine Laterne im Kopf aufleuchten.

Ich bin mir sicher, es ist Jeschua wichtig, dass diese Grausamkeiten aufgedeckt werden.

Nun wünsche ich allen Lesern viel Weisheit. In Liebe Ulrike Veronika

Die Predigt ist in Deutsch

Vater im Himmel, ich komme jetzt demütig vor deinen Thron und ich bitte dich für die Grausamkeiten meiner Vorfahren um Vergebung. Auch ich habe mich schuldig gemacht, denn auch über meine Lippen kamen böse Worte.

Auch ich beschimpfte als Kind dein Volk, was mir von ganzem Herzen leid tut. Daher bitte ich dich im Namen deines Sohnes Jeschua um Vergebung und wasche mich rein durch das Blut Jeschuas. Ich bitte dich das du mich und meine Kinder beschützt, damit der Feind uns nicht antasten und vernichten kann.

Du hast in deiner Liebe gezeigt, dass auch in meinen Adern jüdisches Blut fließt. Daher bitte ich dich für mein Volk Israel. Denn unsere Feinde haben Israel umzingelt und können jeden Moment einen Angriff starten. Bitte zeige der Welt, dass du zu deinem Wort stehst und nicht zulassen wirst, dass Israel und alle Juden vernichtet werden.

Vater Adonai, ich bitte dich im Namen Jeschua, erwecke Beter für Israel und die Juden weltweit. Reinige bitte mein Herz und meine Gesinnung mit dem Blut Jeschuas. Wasche mich rein durch durch das Blut Jeschuas, von jedem schlechten Wort, was je über meine Lippen gekommen ist. Schenke mir und den Kindern Gnade, dass wir nicht zurückbleiben, sondern bewahre uns vor der Trübsal.

Stelle bitte eine Mauer vom Heiligen Geistes um uns und alle deine gehorsamen Kinder, damit der Feind und seine Horden uns nicht antasten kann.

Das alles bitte ich dich in Jeschuas Namen.

Amen