Was bedeuten Flüche in unserem Leben?

Mit Flüchen und dem Geistigen Kampf beschäftige ich mich wieder, seitdem Jeschua einem Bruder den Auftrag gab mir zu sagen, dass ich wieder kämpfen soll. Was bedeutet Generations-Flüche brechen und sich mit den Lossage-Gebeten beschäftigen.

Diese Gebete von Kanaan Ministries habe ich schon länger ausgedruckt, auch hatte ich mit den Lossage-Gebeten begonnen, aber nur ein kleinen Anfang davon. Woher soll ich wissen welche Genartions-Flüche noch an mir haften, dann ist es besser die ganze Bandbreite abzuarbeiten. Alles hat seinen Sinn und Zweck, so wird der geistige Kampf wieder größeres Thema, was uns allen zum Guten dienen muss. Gewisslich denkt der Eine oder der Andere, dass auch ER in seinem Leben aufräumen will. Here we go, lasst uns aufräumen.

LOSSAGEGEBETE
Alte Wurzeln
Germanische Wurzeln
Nationalsozialismus
Antisemitismus
Isebel
Lilith
Sternzeichen und Astrologie
Allgemein
Heilung von Erinnerungen
Lösung von ungöttlichen Seelenbindungen
Religionen
Babylonische Wurzeln von Konstantin
Die Himmelskönigin
Die Mormonen
Die Zeugen Jehovas
Alte- /Neuapostolische Kirche Afrikas
Islam
Rosenkreutzertum
Einflüsse aus dem Osten
Information für Seelsorger
Meditation
Mudras
Karate
Geheimorganisationen
Freimaurer
Von Kanaan Ministries Link zur Webseite

 

Also bete ich wieder täglich dieses kurze Gebet und werde wieder täglich das Abendmahl einnehmen.

 

Shema Yisrael

Adonai Eloheynu

Adonai Echad

Baruch shem kavood

Maluchuto L’olam vased

 

Flüche in Bezug auf Finanzen

Wie Menschen in der Vergangenheit mit Geld umgegangen sind, kann Flüche auf die Finanzen zukünftiger Generationen bringen. Wenn du den Eindruck hast, dass ein Fluch auf deinen Finanzen liegt, nachdem du alles getan hast, was Gott erwartet, so dass du nicht unter der Versorgung lebst, die Gott für dich möchte, dann solltest du die folgenden Dinge prüfen. Stelle auch sicher, dass du selbst nicht in solche Dinge verwickelt bist!

Menschen in deiner Familienlinie haben vielleicht einige dieser Dinge getan. Nachdem du also alles Böse zu den Füßen von Jesus geschickt hast, damit er damit nach seinem Willen verfährt, brich die Flüche und widerrufe unrechtmäßige Aneignung und Ansichten und unrechtes Ausgeben von Geld in deiner Familienlinie.

Hier ist ein Beispiel: Im Namen von Jesus Christus befehle ich allem Bösen, das von meiner Familienlinie her auf mich gekommen ist, mich zu verlassen und sich zu den Füßen von Jesus zu begeben, um dorthin zu gehen, wohin er es schickt. Ich tue Buße für alles Böse, das Finanzen in meiner Familienlinie und in meinem Leben verflucht hat. Ich tue Buße für und widerrufe:

•Austausch von Finanzen auf gottlose Art und Weise,
•Geld, das für Prostituierte ausgegeben wurde,
•das Versäumnis, den Zehnten gegeben zu haben (und ich bitte dich, Herr, die Macht des Fressers in meinem Leben und meiner Familienlinie zu brechen),
•Besitzgier,
•Geiz,
•sich nicht um die Armen kümmern,
•die Armen bedrücken,
•Leiter, die den Armen unberechtigte Abgaben auferlegt haben,
•Freimaurer, die Flüche auf die Finanzen der Nachkommen gebracht haben, insbesondere wenn sie Christen  geworden sind,
•Schwüre von Armut, die gebrochen wurden (Mönche und Priester haben vielleicht Schwüre der Armut geleistet und gebrochen, was einen Fluch auf die Finanzen zukünftiger Generationen gebracht hat),
•gottloser Wucher (Psalm 15:5; 2. Mose 22:25),
•gottlose Methoden des Geldverdienens,
•Diebstahl,
•das Vertreiben von Drogen,
•Bestechung gegen die Unschuldigen (Psalm 15:5),
•geldgierige Handlungen,
•Faulenzerei,
•Anbetung von Geld und die „Liebe zum Geld“ (1. Timotheus 6:10),
•mehr Vertrauen auf Geld und Selbstbemühung zu haben als auf Gott,
•Koboldgeister (Gaunerei und falsches Versprechen von Geld),
•Investieren von Geld in den Ku-Klux-Klan,
•unbezahlte Löhne (Jakobus 5:4),
•nicht vergebene Schulden (Matthäus 6:12),
•Geld, das für okkulte Dinge ausgegeben wurde,
•unschuldiges Blutvergießen (und ich breche den Fluch des Umherwanderns – von Kain in 1. Mose 4:12),
•Hexereiflüche gegen Finanzen,
•alle Flüche von Konkurs und Bankrott,
•gottlose Übereinkünfte mit dem Feind zum Erlangen von Geld,
•seine Seele verkaufen um Geld zu erlangen,
•Gott in Zeiten des Wohlstands nicht freudig gedient zu haben (5. Mose 28:47),
•Materialismus,
•Geld für christliche Reliquien oder Ablassbriefe ausgegeben zu haben,
•Ehebruch (Sprüche 5:10),
•Flüche auf Geld, das sich in meinem Besitz oder im Besitz der Familienlinie befindet.

Einzelne Flüche, die häufiger vorkommen:

1.Du erlebst ständig Ungerechtigkeit im alltäglichen Leben.
Ursache: Freimaurerei in den letzten zehn Generationen; Unmoral; Pornographie

2.Dein Einkommen wird aufgezehrt bevor es in deine Hände kommt. Versprechen dir gegenüber werden nicht  eingehalten.
Ursache: Eltern oder Autoritäten haben es versäumt, dich in ein Leben als Erwachsener zu entlassen oder dich
aktiv von angemessener Förderung zurückgehalten.

3.Du stehst immer kurz vor dem Ziel, doch am Ende versäumst du es doch wieder knapp.
Ursache: Das Benutzen der Wahrheit um Menschen zu versklaven oder zu kontrollieren statt sie freizusetzen.

4.Du hast immer viel zu viel zu tun und wirst immer wieder in Situationen gezogen, in der zu viel Arbeit in nicht  angemessener Zeit von dir erwartet wird.
Ursache: Herabsetzung des Heiligkeitsstandards in deinem Einflussbereich

5.Du hast jedes Jahr immer zur selben Zeit Probleme. Familientreffen verlaufen unglücklich.
Ursache: Persönliche Bequemlichkeit und Nutzen der Verantwortung vorziehen

6.Du wirst immer von deinen engsten Vertrauten betrogen.
Ursache: Undankbarkeit und extreme Untreue

7.Unfruchtbarkeit. Was auch immer du anpackst, wie sorgfältig geplant es auch sein mag, gelingt nicht oder bringt nicht die erwartete Frucht.

Ursache: Bitterkeit wegen einem Trauma hat zum Suchen von Sicherheit in hochgradiger Kompetenz und Unabhängigkeit geführt